Crossover zwischen Detektiv Conan und Monster Hunter XX angekündigt

Monster Hunter XXEine japanische Zeitschrift deutet auf eine Zusammenarbeit zwischen Detektiv Conan und Monster Hunter XX hin, dem neuen Nintendo 3DS-Spiel!

Monster Hunter ist in Japan ein Franchise, das unter anderem für die PlayStation Portable riesige Erfolge feierte und an diese seit einigen Jahren auf dem Nintendo 3DS fortzusetzen weiß. Auch im Westen erfreut sich das Rollenspiel, in dem Monster gejagt werden, zunehmender Beliebtheit. Die Serie hat bereits mehrere Zusammenarbeiten hinter sich. Jetzt zeichnet sich für den neuesten Ableger Monster Hunter XX eine weitere ab – mit Detektiv Conan!

Der japanischen Zeitschrift V Jump zufolge sollen zwei auf den Manga basierende Rüstungsgegenstände in Monster Hunter XX Anwendung finden. Weitere Details oder Bilder enthält das Magazin nicht.

Monster Hunter XX wurde am 27. Oktober 2016 auf einer Nintendo Direct für die Nintendo 3DS-Systeme angekündigt und soll am 17. März 2017 in Japan erscheinen. Ein Veröffentlichung außerhalb Japans ist bisher nicht angekündigt. Der Vorgänger Monster Hunter X erschien in Europa und den USA unter dem Titel Monster Hunter Generations am 15. Juli 2016.

3 Kommentare zu “Crossover zwischen Detektiv Conan und Monster Hunter XX angekündigt

  • 14. November 2016 um 18:45
    Permalink

    Das kann ja nur verrückt werden…

  • 14. November 2016 um 21:40
    Permalink

    WAT?? Es ist beschlossen, ich WERDE mir das Spiel importieren, sollte es nicht nach Deutschland komme, ach du gagge… xD

  • 14. November 2016 um 22:13
    Permalink

    Eine bessere Bezeichnung wäre daher „Easter Egg“, denn mehr ist das nun wirklich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.