Opening 45 „Lie, Lie, Lie,“ startet am 5. August

Opening 45Das neue Lied „Lie, Lie, Lie,“ der Sängerin Maki Ohguro geht morgen als Opening 45 von Detektiv Conan an den Start!

Ein Opening oder Ending, was nicht von B’z, BREAKERZ oder Mai Kuraki stammt? So etwas gibt es bei Detektiv Conan noch? Offensichtlich ja. Maki Ohguro ist eine 47-jährige Veteranin im japanischen Musikgeschäft. Seit ihrer Debüt-EP im Jahre 1992 hat 13 Alben veröffentlicht; ihre zweite Single verkaufte sich über eine Million Mal und ihr erstes Album knapp 750.000 Mal. Im Januar 1994 sang sie das erste Ending für den legendären Sport-Anime Slam Dunk, auch dieses Lied ging als Single mehr als eine Million Mal über die Ladentheken. 2010 nahm sich Maki Ohguro wegen einer Krankheit eine Auszeit von der Musik und feierte 2016 ihr Comeback.

Opening 45 „Lie, Lie, Lie,“ [sic] startet mit der Episode 869 am 5. August.

► Zu den Openings und Endings im ConanWiki Quelle: natalie.mu & maki-ohguro.com / Lizenz: CC BY-NC-ND 3.0

 

2 Kommentare zu “Opening 45 „Lie, Lie, Lie,“ startet am 5. August

  • 4. August 2017 um 16:50
    Permalink

    Die Openings sind das einzige, was ich mir zu dem Anime überhaupt noch ansehe.
    Finde die Videos zu den Songs meistens richtig gut und die Songs sind größenteils so gut, dass sie in meiner Playlist landen. 😀

  • 4. August 2017 um 21:01
    Permalink

    Bin gespannt! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.