Neue Infos zu neuen Folgen bei ProSieben Maxx | News #09/2018

ConanCast-Logo 2016Welcher Sprecher sind bei den neuen Folgen tätig? Diese und weitere Fragen beantwortet ProSieben MAXX in einem Q&A – wir haben alle Infos zusammengefasst!

Eure Moderator*innen Bianca, Lasse und Oli führen euch durch den heutigen Podcast. Mit dabei haben sie wieder ein Bündel an News, auch wenn der August in dieser Hinsicht eher dünn besetzt war. Wir warten weiterhin auf die heißersehnten neuen Folgen, die ab dem 22. Oktober über die Bildschirme flimmert. Unterdessen hat ProSieben MAXX zehn Fragen beantwortet, die Fans gestellt haben. Was dabei herauskam, hört ihr im Newspodcast.

Natürlich wird auch über das neue Kapitel 1018 und die aktuellen japanischen Folgen 909 und 910 gesprochen.

Wir freuen uns wie immer über jede Rückmeldung zum Podcast, wünschen viel Spaß beim Hören und gute Unterhaltung! ♫

Die Themen des Newspodcasts
  • 00:00 – Intro
  • 01:40 – Anime in Deutschland
  • 29:20 – Manga in Deutschland
  • 36:35 – Detektiv Conan Weekly
  • 43:40 – Spoilerfreie Zone
  • 48:05 – Japanischer Anime
  • 86:50 – Verabschiedung & Outro

Ein Kommentar zu “Neue Infos zu neuen Folgen bei ProSieben Maxx | News #09/2018

  • 16. September 2018 um 14:09
    Permalink

    Ich freue mich wirklich sehr auf die „neuen“ Folgen. 🙂 Ich bin sehr gespannt auf die Änderungen der Synchronsprecher.

    Was das Auslassen von dt. Intros: Ich finde es einerseits schade, andererseits sind dt. Intro keine Priorität für mich. Ich denke, damals als die Animes bei RTL2 liefen, waren diese noch nicht wirklich bekannt und man musste dem jungen Publikum etwas bieten und verkaufen.

    Wer kennt nicht noch das alte Sailor Moon Intro und kann dazu mitsingen? Oder eben zu den alten Detective Conan-Intros?

    Mittlerweile sind Animes nichts besonderes mehr. Sie werden schnell lizensiert, synchronisiert, untertitelt und dann entweder ausgestrahlt und/oder auf DVD bzw. Blu-ray veröffentlicht. Und durch das Internet sind den Fans die Originalsongs bekannt und vielleicht sogar beliebter.

    Klar, man hat das Gefühl, dass durch das Fehlen eines dt. Intros die Liebe zum Detail fehlt. Aber ich denke, wir können uns alle darauf einigen, dass es wichtiger ist, dass wir endlich neue Folgen bekommen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.