Der purpurrote Liebesbrief am 7. Februar bei ProSieben Maxx

Kürzlich kündigte ProSieben MAXX an, 2020 Anime-Nachschub auch von Detektiv Conan zeigen zu wollen. Nun wurde der Sender konkreter und nennt einen genauen Termin für die TV-Ausstrahlung von Film 21.

Der Spielfilm mit dem deutschen Titel Der purpurrote Liebesbrief wird am 7. Februar zur PrimeTime bei ProSieben MAXX laufen und die Anime-Nacht einleiten. Es handelt sich hierbei zudem um die deutsche TV-Premiere des Leinwandabenteuers. An den drei nachfolgenden Februar-Freitagen zeigt der Sender dann drei Attack on Titan-Filme.

Der purpurrote Liebesbrief wurde erstmals am 30. Mai 2017 im Rahmen der „Anime Nights“ von KAZÉ im Original mit Untertiteln in den hiesigen Kinos gezeigt. Am 27. März 2018 lief der Film erneut im Kino; diesmal in der synchronisierten Fassung. Seit September 2018 ist er auf DVD, Blu-ray Disc und bei Anime on Demand verfügbar.

Darum geht es in Der purpurrote Liebesbrief

Conan und seine Freunde sind zu Besuch bei Nichiuri-TV in Osaka. Natürlich sind auch Heiji und seine Freundin Kazuha mit von der Partie, als alle zusammen der Fernsehaufzeichnung eines Karuta-Duells – ein populäres japanisches Kartenspiel – beiwohnen. Als plötzlich jedoch eine Bombendrohung eingeht und kurz darauf tatsächlich Explosionen den Sender erschüttern, müssen Conan und Heiji einmal mehr zusammenarbeiten, um alle Anwesenden in Sicherheit zu bringen. Weil in Kyoto außerdem ein bekannter Karuta-Spieler ermordet wurde, steht schnell fest, dass auch das bevorstehende große Karuta-Turnier unter einem gefährlichen Stern steht. Während die beiden Detektive zusammen mit der Polizei unter Hochdruck ermitteln, kämpft Kazuha wie eine Löwin um den Einzug ins große Finale des Karuta-Satsuki-Cup. Denn Momiji, ihre stärkste Rivalin im Turnier, behauptet doch tatsächlich, Heijis Verlobte zu sein!

Quelle: ProSieben MAXX

Ein Gedanke zu „Der purpurrote Liebesbrief am 7. Februar bei ProSieben Maxx

  • 3. Januar 2020 um 21:21
    Permalink

    Freue mich schon darauf ,und hoffe noch auf viele tolle teile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.