„The Best of Detective Conan 6“ – Neues Best-of-Album erscheint im März

Detektiv Conan hat viele Openings & Endings, deshalb erscheint nun mit „The Best of Detective Conan 6“ ein neues Best-of-Album der neuesten Lieder.

Wie der Titel des Albums bereits verrät ist „The Best of Detective Conan 6“ das sechste reguläre Best-of-Album, welches in Japan erscheint. Zuvor erschienen 2000, 2003, 2008, 2011 und 2014 entsprechende Best-of-Alben, 2006 gab es außerdem zusätzlich ein Best-of-Album mit den Endings der Kinofilme.

Auf zwei CDs werden in diesem Album die letzten 13 Openings und die letzten 14 Endings des Detektiv Conan Anime gesammelt. Hier eine Liste der Lieder zur Übersicht:

CD 1: Openings

CD 2: Endings

  • Ending 48: „Muteki na Hāto“ von Mai Kuraki
  • Ending 49: „Kimi e no Uso“ von Valshe
  • Ending 50: „Unmei no Rūretto mawashite“ von La PomPon
  • Ending 51: „Futari no Byōshin“ von Takuto
  • Ending 52: „Sawage Life“ von Mai Kuraki
  • Ending 53: „Yesterday Love“ von Mai Kuraki
  • Ending 54: „Yume Monogatari“ von BREAKERZ
  • Ending 55: “ Togetsukyō ~Kimi Omou~“ von Mai Kuraki
  • Ending 56: „Kamikaze Ekusupuresu“ von Takuto & Miyakawa-kun
  • Ending 57: „Sadame“ von First place
  • Ending 58: „Aozolighter“ von Cellchrome
  • Ending 59: „Kimi to Koi no Mama de Owarenai, Itsumo Yume no Mama ja Irarenai“ von Mai Kuraki
  • Ending 60: „Sissy Sky“ von Airi Miyakawa
  • Ending 61: „Sukoshidzutsu Sukoshidzutsu“ von SARD UNDERGROUND

„The Best of Detective Conan 6“ erscheint am 25. März 2020 in Japan.

The Best of Detective Conan 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.