Winter Edition & Zero’s Tea Time: Egmont Manga gibt Herbstprogramm 2020/21 bekannt

Winter EditionKürzlich gab Egmont Manga die Lizenzierung von Zero’s Tea Time bekannt, nun folgt die Ankündigung des neuen Sonderbandes Detektiv Conan – Winter Edition!

Mit der vollständigen Enthüllung des Egmont-Manga-Herbstprogramms für 2020/21 gab es nicht nur viele neue Boys-Love-Titel zu bestaunen. Fans von Bourbon bzw. Toru Amuro bzw. Rei Furuya dürfen sich, wie wir erst kürzlich berichteten, über die Veröffentlichung folgender Spin-off-Serie zu Detektiv Conan freuen: Zero’s Tea Time! Los gehen soll es ab Januar 2021.

Ebenfalls neu einreihen soll sich ein neuer Detektiv Conan Sonderband. Dieser hört auf den Titel Detektiv Conan – Winter Edition und beinhaltet „die spannendsten Fälle Conans rund um die Themen Winter, Schnee und Kälte“. Der genaue Inhalt bleibt jedoch erstmal geheim. Fälle mit Winter-Bezug gibt es in Detektiv Conan aber natürlich reichlich. Ob „Besuch von den Eltern“, „Mediziner unter sich“, „Mord auf der Skihütte“, „Tödlicher Zauber“ oder „Wiedersehen mit den Männern in Schwarz“. Ob „Mysteriöse Buchstaben“, „Mord am Valentinstag“, „Kogoros Entscheidung“, „Der stumm zurückgelassene Beweis“ oder „Der Schlussfolgerungswettstreit auf der Skipiste“. Die Serie bietet so einige Fälle, die heiße Rätsel mit dem kalten Szenario verweben konnten.

Die endgültige Fallauswahl obliegt am Ende allerdings Egmont Manga, denn Detektiv Conan – Winter Edition ist ein weiterer Deutschland-exklusiver Sonderband. Damit wird die Winter Edition voraussichtlicht der 8. Sonderband, der exklusiv in Deutschland erscheint.

 

2 Gedanken zu „Winter Edition & Zero’s Tea Time: Egmont Manga gibt Herbstprogramm 2020/21 bekannt

  • 21. April 2020 um 12:00
    Permalink

    folgende atemberaubende titel sollten ebenfalls nicht aus dem auge verloren werden:

    detektiv conan frühlings-editon, sommer-edition, herbst-editon, tag-edition, nacht-edition, sonnenschein-edition, mondschein-edition, mori raucht kippen-edition, edition-edition, stille wasser sind naß-edition und last but not least die sonderband-editon ein kessel buntes mit handverlesenen fällen aus der vergangenheit, lasst euch überraschen.

    sollte ich was vergessen haben bitte ergänzen 🙂

  • 21. April 2020 um 18:27
    Permalink

    Cool, ich mag die Sonderbände 🙂 Danke, dass ihr eine Auswahl der Winter-Titel aufgelistet habt, weil mir spontan gar nicht mal so viele Winter-Fälle eingefallen sind. Dabei gibt es so viele! Für mich persönlich sind „Mord auf der Skihütte“ und „Mysteriöse Buchstaben“ wichtig, weil ersterer Fall meine erste Anime-Episode und letzterer Fall mein erster Manga-Band war *lacht*

    Aber natürlich sind auch die anderen Fälle gut für so einen Winter-Band geeignet. Ich hoffe nur, dass die Fälle mit der schwarzen Organisation sich auf ein Minimum beschränken werden, weil es für sie bereits Sonderbände gibt. So etwas wie „Tödlicher Zauber“ und „Der Schlussfolgerungswettstreit auf der Skipiste“, wo der Schnee tatsächlich eine Rolle spielt, eignet sich da schon eher. Na ja, mal schauen 🙂 ich gehe davon aus, dass ihr uns ohnehin vorher über den Inhalt informieren werdet ^.~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.