Wann wird Conan wieder zu Shinichi?

Bereits fünf Mal verwandelte sich Conan im Laufe der Serie wieder zu Shinichi zurück. Sieben Mal gibt es außerdem Rückblenden, in der Shinichi im Fokus des Falls steht.

Wann wird Conan wieder zu Shinichi?

Durch einen chinesischem Knollwurzelschnaps gelangt Conan in Episode 49 bzw. Band 10 erstmals in seinen wahren Körper zurück und kann so Heijis Schlussfolgerungen im Giftmord-Fall widerlegen. Die Rückverwandlung hielt jedoch nur zeitweise.

Durch Ai Haibaras Entwicklung eines Prototyps des Gegengifts gegen das Apoptoxin 4869 erlangt Conan weitere vier Male seinen alten Körper zurück. So kann er u. a. Ran in London seine Liebe gestehen und an einer Klassenfahrt nach Kyoto teilnehmen, wo er Rans Antwort auf das Liebesgeständnis erhält. Die Klassenfahrt in Episode 1005 bzw. Band 95 war die bisher letzte Rückverwandlung Conans in Manga und Anime. In der Filmreihe verwandelte sich Conan nur einmal kurzzeitig in Film 7 wieder zu Shinichi.

Stand: Februar 2022.

Alle Auftritte von Shinichis im ConanWiki

Zurück zum FAQ

Du befindest dich hier: Wann wird Conan wieder zu Shinichi?