Japan-News: Kapitel 743 im Wiki

Heute erhielten wir erste Informationen zum 743. Kapitel von Detektiv Conan. Es nennt sich übersetzt „Holmes Schüler“ (jap. ホームズの弟子; Holmes no deshi) und handelt von einem neuen Fall, der in London stattfinden wird.

Conan, Ran, Kogoro und Agasa fliegen aufgrund einer Einladung nach London und besuchen dort das Sherlock Holmes Museum, wo Conan mitbekommt, dass ein Mann während eines Tennisspieles eine Mordrohung ausgesprochen hat und eine mysteriöse Botschaft hinterlässt.

Das nächste Kapitel erscheint nach einer Pause am 18. August in der Shonen Sunday #38.

Zu den aktuellen Spoilern ins Wiki…

9 Kommentare zu “Japan-News: Kapitel 743 im Wiki

  • 2. August 2010 um 21:51
    Permalink

    ich entschuldige mich fuer den schlampigen Text, aber ich bin gerade im Hotel und….

  • 2. August 2010 um 22:04
    Permalink

    Dus sagte ja mal, dass es einen Fall geben wird, der in London spielen wird. Juhu, die Info war also doch richtig!!!!!:)
    Ich freu mich echt und kann es kaum erwarten dieses Chapter zu lesen:D

  • 2. August 2010 um 23:17
    Permalink

    Erst heute hab ich im Forum auf den Fall angesprochen und gesagt, dass das doch ein schönes Finale abgäbe. Tja, die ganzen schönen Theorien beim Teufel 😀
    Aber das ist doch mal ne Spitzen-Nachricht. Ich bin mir sicher, dass es einiges an neuen Informationen geben wird, evtl. sehen wir Hakuba mal wieder und erfahren was von Elena…
    Hach, die Vorfreude

  • 2. August 2010 um 23:38
    Permalink

    JAAAA MMMMAANNNN ENDLICHH MA EIN GEILEESSSS CHAPTTTERRR BOAR FREU MICH RIESIG . JETZT MUSS DER FALL UND DIE DAZUGEHÖRIGE STORY UND VILL EIN KLEINES VORRANTREIBEN DER STORY DANN IST ALLES FÜR MICH PERFEKT … VOLL GEIL LEUTE .. SO WILLL ICH DAS SEHN SO SOLL WEITER CONAN ABLAUFEN MIT MA ETWAS NEUEM !!!!

  • 3. August 2010 um 13:38
    Permalink

    Hab mich verrechnet (es war noch spät) aber jetzt hab ichs korrigiert, danke

  • 3. August 2010 um 14:50
    Permalink

    bitteschön ^^

  • 3. August 2010 um 16:23
    Permalink

    Oha. Endlich mal wieder ein richtig guter Fall, wie er schon lange erwartet wird. Ich denke, APTX-Sensation hat das ausgesprochen, was viele bereits seit langem dachten und sich wünschten!!

    Auch die Tatsache, dass Conan – zwar für kurze Zeit, aber dennoch – zu Shinichi wird, lässt Hoffnungen aufkommen. Auch London ist endlich mal Ziel von DC, obwohl Aoyama ja in einem Interview in Band 49 oder 50 sagte, dass Conan aufgrund eines fehlenden Reisepasses nicht in Europa spielen würde. Vielleicht hat er sich das aber noch einmal ins Gedächtnis gerufen und dann eine Lösung des „Problems“ gefunden: Shinichi! Schönes Kapitel, toller Fall, gefällt mir alles super! =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.