Japan: Detektiv Conan-Ausstellung mit originalgetreuer Detektei Mori

detektei moriWer sich schon immer Mal auf die berühmten Sessel der Detektei Mori setzen wollte, hatte erst vor kurzem die Gelegenheit dazu. In Japan fand anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Manga-Serie Detektiv Conan eine Ausstellung statt, bei der es etliche Dinge zu bewundern gab.

Zwar handelt es sich bei der Detektei Mori nicht um das Original, das es bekanntermaßen gar nicht gibt, sondern um eine lebensechten Nachbau mit Tisch, Sesseln, Sofa und Aktenschränken. Sogar die Schriftzeichen auf dem Fenster wurden originalgetreu angebracht, damit auch jeder sofort weiß, in welchem Raum er sich befindet.
Zudem gab es auf der Ausstellung neben zahlreichen Zeichnungen von Conan, Ran, Kogoro und anderen Charakteren auch einen Shinichi sowie Conan in Lebensgröße, die sich in Sherlock Holmes-Manier auf einem Sessel präsentieren.

Wer neben den zahlreichen Eindrücken noch etwas vom Tag mitnehmen wollte, konnte sich am Merchandise-Stand im Tausch gegen das nötige Kleingeld bedienen: Dort gab es neben T-Shirts, Broschüren und zahlreichen anderen Dingen auch Detective Boys-Abzeichen zu erwerben, die wie die Originale aussehen. Ob man damit wohl Kontakt zu Conan, Genta oder Ayumi aufnehmen kann…? Im Anhang findet ihr außerdem noch zwei weitere Eindrücke von der Detektiv Conan-Messe.

dc-ausstellung1dc-ausstellung2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.