2. Film: KAZÉ gibt Abmischungsfehler in Das 14. Ziel zu

An alle, die Tonprobleme auf ihrer Blu-ray Disc in Detektiv Conan – 2. Film: Das 14. Ziel bemerkt haben: Ihr habt sie euch nicht eingebildet.

Auch bei uns unter ConanForum.org hatte man schon im April auf den Fehler in der Abmischung aufmerksam gemacht. Ein Benutzer im Comicforum hätte nun Antwort von KAZÉ erhalten. Er gibt an, „dass der zweite Film falsch abgemischt wurde und eine neue Disk produziert wird. Wenn diese final ist, kann man ein neues Exemplar anfordern.“

Wann und wie der Umtausch im Detail vonstatten gehen soll, ist noch nicht bekannt. Selbstverständlich informieren wir euch umgehend, sobald uns neue Informationen vorliegen. Seid ihr von den Tonproblemen ebenfalls betroffen?

Der 2. Film ist seit dem 30. März als Teil des von KAZÉ angestrebten HD-Updates der ersten dreizehn Filme auf Blu-ray Disc erhältlich. Zuvor erschien Das 14. Ziel bereits vor über zehn Jahren am 24. September 2007 auf DVD.

4 Kommentare zu “2. Film: KAZÉ gibt Abmischungsfehler in Das 14. Ziel zu

  • 5. Juni 2018 um 14:11
    Permalink

    ja da hab ihr recht.

  • 6. Juni 2018 um 10:57
    Permalink

    Kaze gibt einen Fehler zu und bemüht sich um den Umtausch der fehlerhaften Ware?
    Hätte nicht gedacht, dass ich das nochmal erlebe.

  • 6. Juni 2018 um 15:59
    Permalink

    Man muss jedoch anmerken, dass bis zum jetzigen Zeitpunkt kein offizielles Statement seitens KAZÉ vorliegt und der Post im Comicforum schon wieder gelöscht wurde (oder werden musste?).

  • 11. September 2018 um 18:21
    Permalink

    besteht dieses problem immernoch? oder wurden seitdem sämtliche blu rays ausgetauscht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.