TV-Plan: Kaito Kids wundersamer Freiluftspaziergang

Diese Woche wird es magisch bei ProSieben MAXX: Kaito Kids wundersamer Freiluftspaziergang will uns alle verzaubern. Ob er es schafft, sehen wir am Montag und Dienstag.


Am Mittwoch gibt es ein kleines Zwischenprogramm, ehe am Donnerstag und Freitag Takagi und Sato zu turteln beginnen. Ob sich die beiden näherkommen und was sonst noch passiert, solltet ihr auf keinen Fall verpassen. Außerdem zeigt ProSieben MAXX mit Film 10 ein weiteres Kinoabenteuer von Conan und seinen Freunden, das ihr am Freitag auf keinen Fall verpassen solltet.

Nach der Ausstrahlung jeder Episode habt ihr zudem wie gewohnt die Möglichkeit, sie euch zwei Wochen lang kostenlos in der Mediathek von ProSieben MAXX anzusehen.

Montag, 18:30 Uhr: [[Episode 386]]: Kaito Kids wundersamer Freiluftspaziergang (1)

Diese Folge betrachtet den sensationellen Auftritt von Kid aus der Perspektive von Conan, Ran & Co. Sonokos Onkel plant, Kaito Kid durch einen besonderen Edelstein anlocken zu können. Und es scheint zu klappen …

Dienstag, 18:30 Uhr: [[Episode 387]]: Kaito Kids wundersamer Freiluftspaziergang (2)

Heute will Kaito Kid den wertvollen Edelstein klauen. Dabei will er sich als Jirokichi Suzuki tarnen. Kann Conan ihn aufhalten?

Mittwoch, 18:30 Uhr: [[Episode 388]]: Ihr Freund ist eine Frühlingsillusion

Ran trifft eine Bekannte, die noch am selben Abend für ihren Freund kochen will. Doch am nächsten Tag ist die Dame tot. Wie sich herausstellt, wurde sie ermordet. Was ist passiert?

Donnerstag, 18:30 Uhr: [[Episode 389]]: Love-Story im Polizeihauptquartier 5 (1)

Takagi hat vor, Sato in einem Freizeitpark einen Antrag zu machen. In seinem Rucksack hat er einen Ring, den er Sato überreichen will. Doch irgendwann bemerkt er, dass er einen fremden Rucksack mit sich trägt. Zu allem Überfluss entdeckt er in diesem ein Paket Heroin. Offenbar war im Freizeitpark ein Drogendeal geplant. Fortan ermitteln Takagi, Sato und die Kinder in diese Richtung und versuchen fieberhaft, den Besitzer des Rucksacks ausfindig zu machen.

Freitag, 18:30 Uhr: [[Episode 390]]: Love-Story im Polizeihauptquartier 5 (2)

Gelingt es Takagi, den Drogendealer festzunehmen?

Freitag, 20:15: [[Film 10]]: Das Requiem der Detektive

Film 10Conan, Ran, Kogoro und die Detective Boys werden in einen neuen Freizeitpark eingeladen. Dort erhalten Ran und die Kinder spezielle VIP-Armbänder. Alle stürzen sich sofort ins Vergnügen, nur Conan und Kogoro bleiben in einem Extra- Raum zurück – und müssen feststellen, dass sie in eine Falle getappt sind: Ein Unbekannter teilt ihnen per Fernsehen mit, dass in den Armbändern Bomben versteckt sind. Sollte es den beiden nicht gelingen, innerhalb von 12 Stunden einen Fall zu lösen, mit dem der mysteriöse Mann sie beauftragt, explodieren die Zeitzünder. Ein Wettlauf gegen die Uhr beginnt. Kurz darauf schließt sich auch Heiji Hattori der Suche an, weil seine Freundin Kazuha ebenfalls als Geisel genommen wurde. Die Meisterdetektive müssen ihren vereinten Spürsinn aufbringen, um ihre Lieben rechtzeitig aus der Gewalt des Täters zu befreien.

► Alle kommenden Episoden ► Diskussion über diese Folgen
Quelle: ProSieben MAXX. Bilder: © YTV, NTV, TMS, Gosho Aoyama.

4 Gedanken zu „TV-Plan: Kaito Kids wundersamer Freiluftspaziergang

  • 6. Januar 2019 um 09:51
    Permalink

    Irgendwas ist da bei den Klappentexten schief gelaufen.

  • 6. Januar 2019 um 13:11
    Permalink

    @Lisa: Du hast natürlich Recht. Der Fehler ist korrigiert, danke! 🙂

  • 6. Januar 2019 um 14:04
    Permalink

    Ich freue mich darauf, ich liebe einfach Kaito Kids deutsche Stimme, und dadurch ist Kaito Kid bei meinen Lieblingscharakteren auf Platz 1

  • 7. Januar 2019 um 23:30
    Permalink

    Die heutige Folge mit Kaito Kid war genial. Die Szene, wo er zeigt, dass er in der Luft stehen kann und die spannende Musik dazu. Einfach perfekt.

    Generell auch ein erfrischendes Setting mal wieder. Ein strahlender Vollmond über Kid, der zwischen den funkelnd, türmenden Hochhäusern thront.

    Genial.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.