Japan-News: Kapitel 755 liefert Abschluss des Falls

Bereits heute erreichten uns wieder einmal erste Informationen zum aktuellen Manga-Kapitel, das eigentlich erst am Mittwoch erscheinen soll. Der Titel „Geheimer Code“ verspricht bereits die Auflösung des Falls um die Detective Boys und die beiden mysteriösen Männer.

Inhalt Während die beiden vermeintlichen Arbeiter im Gebäude bereits Benzin verteilen, kommen die Detective Boys hinter die Nachricht, die Conan ihnen per Klopfen mitteilte. Als die Männer gerade nicht im Raum anwesend sind, gelingt Ayumi, Mitsuhiko und Genta die Befreitung von Ai und Conan. Letzterer schaltet mit seinem Narkosechronometer einen der beiden Männer aus, während der andere auf eine weitere Person trifft, die sich wenig später als Subaru Okiya herausstellt. Gemeinsam gelingt ihnen die Rettung von Professor Agasa, der im Schrank eingesperrt war.
► Zu den Aktuellen Spoiler bei uns im Wiki
Ausblick
Nächste Woche setzt Detektiv Conan aus, sodass kein neues Kapitel erscheinen wird. Kapitel 756 gibt es damit erst in zwei Wochen am 17. November 2010 in der Shônen Sunday-Ausgabe #51/2010. Darin beginnt dann ein neuer Fall.

 

6 Gedanken zu „Japan-News: Kapitel 755 liefert Abschluss des Falls

  • 2. November 2010 um 17:15
    Permalink

    Ein schöner Fall insgesamt, wie ich finde. Allgemein gefallen mir Fälle, die Conan nicht nur z.B. durch den Fund einer Leiche von „außen“ betrachtet, sondern direkt in diese verwickelt wird, meist etwas besser. 🙂 Und sogar Subaru hat nach 40 Kapiteln auch mal wieder einen Auftritt. So kann es von mir aus in zwei Wochen gerne weitergehen.

  • 2. November 2010 um 18:18
    Permalink

    Man muss ja sagen… nach der London-Epik ist es eigenartig, den Fall so schnell von dannen zu sehen xD
    Naja, aber dafür hatte Okiya einen Auftritt 😉
    Ich hatte aber ehrlich gehofft, dass zu meinem Geburtstag ein neues Kapitel kommen würde T.T Mein einziger Wunsch, und der geht nicht in Erfüllung 😀
    Und trotzdem bleibt meine Stimmung gespannt xD Mal sehen, was in zwei Wochen so kommt =)

  • 2. November 2010 um 19:05
    Permalink

    Was ich mir Wünsche ist das es zur einer Überleitung kommt.
    Ich will das dass nächste Kapitel wieder mit Subaru ist =*(
    Wenn das nicht der Fall ist flipp ich hier aus Mensch >.<
    Es muss doch ein bisschen vorran gehen was ihn betrifft.

  • 2. November 2010 um 19:25
    Permalink

    Spekuliert wird derzeit stark über einen Auftritt von Ran, Kogoro und Sonoko im nächsten Kapitel, wo es dann erneut einen Rückblick auf den London-Fall gibt, eben diesmal aus der Perspektive von Ran, nachdem es ja in diesem Fall einen kleinen von Ai gab. 🙂
    Ich persönlich würde mir aber auch eine Überleitung wünschen. Am besten so ein Fall wie auf dem Meerhornfelsen, der mir immer noch stark im Gedächtnis geblieben ist. Einfach wo Okiya so richtig in seinem Element ist 😉

  • 2. November 2010 um 20:29
    Permalink

    Ok gegen ein Auftritt von Kogoro und Sonoko hab ich nichts dagagen aber doch nicht nachdem Subaru kurz am Ende kam O.o ? Da frag ich mich ernsthaft was der Auftritt am Ende sollte !!>.<
    Ne ne wenn das nächste Kapitel nicht mit Subaru ist dreh ich durch =(((((( !!!!!!!!!!
    Ich warte so lange auf so was und immer werde ich enttäuscht …

  • 3. November 2010 um 10:49
    Permalink

    Gegen Kogoro hab ich auch nix, aber Subaru so mir nix dir nix wieder verschwinden zu lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.