Deutschland: Kazé veröffentlicht den 14. Film auf Deutsch

KazéDer deutsche Veröffentlicher Kazé hat heute auf seinem Internetauftritt bekanntgegeben, dass der 14. Film mit dem Titel „Das verlorene Schiff im Himmel“ auf Deutsch erscheinen wird. Als Veröffentlichungstermin ist der 29. April 2011 anvisiert, zudem soll es neben der DVD-Fassung auch eine Blu-ray des Films geben.

Der Film lief erst im letzten Jahr in den japanischen Kinos.

Kazé ► Zur offiziellen Ankündigung des Films auf der Website von Kazé

Details
Art: Kinofilm
Format: DVD & Blu-ray
Ton: Deutsch / Japanisch DD 2.0 & 5.1
Untertitel: Deutsch
Bild: 16:9
FSK: voraussichtlich FSK 12
Extras: 20-seitiges Booklet & Galerie
Laufzeit: 102 Min.

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

3 Gedanken zu „Deutschland: Kazé veröffentlicht den 14. Film auf Deutsch

  • 21. Januar 2011 um 17:07
    Permalink

    Das habe ich so gehofft, aber als Kaze bereits auf ihrer Facebook-Seite bekannt gab, das sich VIELE dafür zu interessieren scheinen, war mir das fast schon klar.

    aber trozdem: JUHUU!

  • 21. Januar 2011 um 18:00
    Permalink

    na endlich ich hab so lang darauf gewartet

  • 21. Januar 2011 um 18:27
    Permalink

    Stimmt schon, war natürlich vor allem nach der TV-Ausstrahlung der Filme zu erwarten. Dass dann auch noch eine Blu-ray-Fassung kommt, spricht für die guten Verkaufszahlen der Conan-Filme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.