Japan: Episode 607 ausgestrahlt

Episode 607Der vierte Gerichtsfall der Anime-Serie wurde mit der heutigen Episode in Japan abgeschlossen. Damit geht nun auch die Serie an Fillern zu Ende, die scheinbar sehr gut angekommen ist: Denn „Detektiv Conan“ erzielte zuletzt dreimal hintereinander eine zweistellige Quote – das gab es seit immerhin etwa vier Jahren nicht mehr.

Titel Konfrontation im Gericht IV: Sumiko Kobayashi als Jurorin (2)
Vorlage
Inhalt
Anime-Original
Der Gerichtsprozess um den Mordfall, in dem die Grundschullehrerin Sumiko Kobayashi als Jurorin teilnimmt, geht in die zweite Runde. Doch die Beweislage gegen den unter Mordverdacht stehenden Herrn Iwamatsu erhärtet sich: So wurde die vermutete Tatwaffe, ein Messer, im Wasserbecken eines Parks ausfindig gemacht, der nur unweit von dem Ort entfernt ist, an dem Herr Iwamatsu festgenommen wurde. Reiko Kujô, die „Madonna der Staatsanwaltschaft“ wird es der Verteidigung des Angeklagten und damit der „Queen“ Eri Kisaki nicht leichter machen. Doch der Fall nimmt vor Gericht eine überraschende Wendung – welche Rolle spielt dabei das Bild, das am Tatort hing und welchen Einfluss wird Fräulein Kobayashi auf den Ausgang der Gerichtsverhandlung haben?
Einschaltquote der letzten Folge (Episode 606, 19. Februar): 10,0% / Platz 4
Sazae-san (24,0%), Chibi Maruko-chan (15,9%), One Piece (10,6%), ☼, Crayon Shin-chan (9,8%), Dragonball Kai (9,4%), Doraemon (9,2%), Pokémon Best Wishes (7,0%), Mainichi Kāsan (5,7%), Naruto Shippuuden (5,3%)
Verrat am White Day (1)
Episode 608Episode 608 am nächsten Samstag, dem 05. März
Manga-Fall aus Band 69 – Kapitel 725-727, Teil 1 von 2

Nächste Woche geht es also mit der ersten Manga-Umsetzung im nicht mehr ganz neuen Jahr weiter und passend zum White Day, der in Japan am 14. März begangen wird (genau einen Monat nach dem Valentinstag), wird der kommende Zweiteiler zeitlich auch am White Day spielen. Wir hoffen zudem, dass die Produzenten diesmal wieder einen Episodenplan veröffentlichen, sodass wir in den nächsten Tagen eine Übersicht über die kommenden Episoden erstellen können.

► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)
► Zum aktuellen Episodenplan (Februar/Anfang März)

 

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

4 Gedanken zu „Japan: Episode 607 ausgestrahlt

  • 26. Februar 2011 um 10:31
    Permalink

    OMG der Zeichenstil in der kommenden Episode ist ja schrecklich. Die Charaktere sind meistens nur in den Anime Originals schön gezeichnet, man regt mich sowas auf!

  • 26. Februar 2011 um 10:35
    Permalink

    go conan, go conan!=)
    jaah, super-quoten, und dann der coole white-day-fall!vorfreude!=))

  • 26. Februar 2011 um 11:08
    Permalink

    Bahhhh wie Ran auf dem Bild aussieht xD
    Das ist so lächerlich -.- !

  • 27. Februar 2011 um 09:28
    Permalink

    aber das ende des falls is um so süßer!x3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.