Neues Schwesterprojekt: InuYasha-News startet bald!

inuyasha-newsDieser Artikel wurde als Aprilscherz veröffentlicht und stimmt nicht. Weitere Informationen könnt ihr meinem Kommentar entnehmen. Bis zum nächsten Jahr und April April!

Viele von euch werden sicherlich schon mitbekommen haben, dass Detektiv Conan seit einigen Tagen nicht mehr im deutschen Fernsehen zu sehen ist. Wo man früher noch täglich zwei Folgen mit dem kleinen Detektiv bei VIVA schauen konnte, ist nun Inu Yasha zu sehen (wir berichteten).

Um euch auch auf diesen Themengebiet immer über aktuelle Daten und Fakten zu informieren, haben wir beschlossen, ein weiteres Schwesterprojekt zu gründen. Waren bisher lediglich das DetektivConan-Wiki und das -Forum offizielle Schwesterprojekte des Newsblogs, wird es bald eines mehr. Die neue Webseite wird schon bald unter inuyasha-news.com zu finden sein und in den kommenden Tagen starten.

Wir hoffen natürlich, dass ihr auch das neue Projekt tatkräftig unterstützen werdet! Zugleich haben wir uns auch entschlossen, mit unserem Twitter-Account @InuYashaNews ähnlich dem bisherigen Hashtag #viva_conan fortan per #viva_yasha zu den Folgen zu begleiten. Seid auch ihr dabei! 🙂

12 Gedanken zu „Neues Schwesterprojekt: InuYasha-News startet bald!

  • 1. April 2013 um 12:03
    Permalink

    Bestimmt ein Aprilscherz 🙂 Aber hätte ich nicht auf das Datum geschaut, hätte ich es wohl geglaubt. Die Details in der Nachricht lassen sie ja sehr offiziell aussehen *lacht*

  • 1. April 2013 um 12:29
    Permalink

    Glaub ich auch, Ihr veräppelt uns doch. xD Oder Ihr meint es tatsächlich ernst und wir haben uns jetzt ins eigene Fleisch geschnitten. Aber da heute der erste April ist, glaub ich das nicht. 😛

  • 1. April 2013 um 13:40
    Permalink

    Wenn das ernst gemeint ist dann freu ich mich schon drauf^^

    Wenn es ein Scherz ist: April April 😛 xD

  • 1. April 2013 um 15:39
    Permalink

    Hach, Leute.

    InuYasha ist in Japan längst beendet, da gibt es keine aktuellen News dazu zu schreiben.

    Offensichtlicher Scherz ist offensichtlich =)

    Gruß

    Schruffi~

  • 1. April 2013 um 16:08
    Permalink

    Ich sag nur 1 April ….. X3

    Tut mir leid Philipp so leicht legst Du uns nicht rein 😉

  • 1. April 2013 um 16:22
    Permalink

    Arw…
    Jedes Jahr aufs neue. Aber ich hab‘ es wirklich geglaubt 😀 aber stimmt schon… Was will man groß zu Inuyasha berichten ? Die Nachricht ist aber auch perfekt geschrieben.
    Ich danke euch dennoch… Ihr seid die BESTEN!

  • 1. April 2013 um 16:50
    Permalink

    Wenn ich vor ein paar jahren nicht die letzten kanketsu hen folgen verfolgt hätte, hätte ich das geglaubt. 😉

  • 2. April 2013 um 03:31
    Permalink

    Hab seid paar Tagen angefangen Inuyasha zu gucken und bin bei folge 115 ab 110 oder so gibt es Inuyasha nur noch auf Jap ( was ich auch besser finde da kommen die Emotionen besser rüber).
    I
    ch musste so lachen wo ihr kleiner bruder da bei einer folge einer freundin da etwas gestanden hat liebe pipapo und er sah so aus wie Conan :DDD

    Aber ich weiß nicht ahm haben die Inuyasha bei folge 110 oder 112 abgebrochen zu syncronisieren? Wird dann Viva auch keine neuen folgen machen bzw austrahlen und genau wie bei Conan wieder abbrechen??

  • 2. April 2013 um 10:40
    Permalink

    Das ist eine geile Idee…. O_o freu mich druf das wird ja immer besser 😀 Werde mich natürlich genau so aktiv zeigen wie hier (versuche es) XD

    Und ja im Forum könnt ihr euch wer es noch nicht hat und eventuell nun lusst bekommen hat im Forum natürlich anmelden 😉
    http://inuyasha-forum.com/

  • 2. April 2013 um 10:42
    Permalink

    Na was spaß ( Inu Yasha-News ZZZZZZzzzzz),…. aber das Forum könnt ihr euch dennoch gerne ansehen 😀 😀
    😀

  • 2. April 2013 um 11:28
    Permalink

    Nun ist der 1. April vorbei und damit ist es an der Zeit, unseren Aprilscherz aufzudecken. Es wird natürlich kein neues Schwesterprojekt mit dem Namen inuyasha-news.com geben. Nichtsdestotrotz könnt ihr natürlich gerne dem Twitter-Account @viva_yasha folgen und auch per Hashtag #viva_yasha mit uns zu den Episoden auf VIVA tweeten – diese Daten sind echt.
    In diesem Sinne: April April und Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.