Japan: Episodenplan Mai 2014

AnimeDer Mai kam herbei und bringt uns neue Episoden vorbei.

Los geht’s mit noch einem einteiligen Anime-Original, in dem Conan wieder einmal auf den Hund gekommen ist (siehe Vorschau). Außerdem hält der neue Monat einen Kogoro-Fall der ganz besonderen Art bereit: Denn der schlafende Meisterdetektiv steht diesmal im Mittelpunkt und die Handlung wird teilweise aus seiner Sicht erzählt. Auf die Umsetzung im Anime darf man also gespannt sein. Der Monat klingt schließlich aus mit einer Wiederholung sowie einer weiteren Manga-Umsetzung, die an den Kogoro-Fall anschließt.

Das kommende Anime-Programm im Überblick:

Datum Nr. Titel Manga-Vorlage
3. Mai
18:00 Uhr
737 Eine verdächtige Promenade
疑惑の散歩道
Giwaku no puromunâdo
• Premiere Ending 47: „Rain Man“ by AKIHIDE
Anime-Original
10. Mai
18:00 Uhr
738 Als Kogoro in der Bar saß (Teil 1)
小五郎はBARにいる(前編)
Kogorô wa baru ni iru (Zenpen)
Band 81
Kapitel 853-855
17. Mai
18:00 Uhr
739 Als Kogoro in der Bar saß (Teil 2)
小五郎はBARにいる(後編)
Kogorô wa baru ni iru (Kôhen)
Band 81
Kapitel 853-855
24. Mai
18:00 Uhr
97
(Wdh.)
Der Abschiedswein-Mord
別れのワイン殺人事件
Wakare no wain satujin jiken
• deutsche Episode 103: „Erstens kommt es anders…“
Anime-Original
31. Mai
18:00 Uhr
740 Auch Ran brach im Bad zusammen (Teil 1)
蘭も倒れたバスルーム(前編)
Ran mo taoreta basurûmu (Zenpen)
Band 81
Kapitel 856-858
7. Juni
18:00 Uhr
741 Auch Ran brach im Bad zusammen (Teil 2)
蘭も倒れたバスルーム(後編)
Ran mo taoreta basurûmu (Kôhen)
Band 81
Kapitel 856-858

 

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.