Wir waren dabei: Das war die Hanami 2014!

hanami_logo-new„Hanami – CON MEETS FESTIVAL“, die sogenannte Mischung aus Japantag/Frühlingsfest und Convention fand gestern, am 3. Mai und findet heute, am 4. Mai statt. Für euch hat sich Kevin vom ConanNews-Team auf den Weg gemacht, sodass wir nachfolgend unseren Reisebericht vorlegen. Eines vorweg: schee war’s! 🙂

IMG_0756Angekommen am Veranstaltungsort, dem Pfalzbau von Ludwigshafen, begann auch schon mein erstes Staunen: Ohne überhaupt erst Eintritt zahlen zu müssen, gab es schon außerhalb des Gebäudes zahlreiche Aussteller und Verkaufsstände, von Cosplayern nur so umzingelt. Wer sich draußen umgesehen hat, wusste jedoch sehr schnell, dass es im Pfalzbau selbst weiter geht und fand sich automatisch mit Freude auch innerhalb des Gebäudes wieder. 🙂 Mein erstes Foto war selbstverständlich eines von Super Mario, wie könnte es auch anders sein. Wer sich auch ohne Superpilz hineingetraut hat, wird von einem stets offenem und sehr präsentem Team betreut, die euch bei Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite standen. Mit ganz viel Tat standen euch auch die unzähligen Stars zur Seite: Conan Edogawa, Kazuha, Kaito Kid, Link und Zelda, die Ghostbusters, Misa Amane, unzählige Ls, Captain Morgan, der Medic aus Team Fortress 2, Exorzistenschüler Rin Okumura, Ranma… ein wahrhaftig großartiges Staraufgebot hat sich eingefunden!

Doch für uns seid selbstverständlich nach wie vor ihr die Stars! Deshalb haben wir auch ein kleines Usertreffen veranstaltet, zu welchem sich immerhin zwei eingefunden haben – und einen schönen, gemeinsamen Tag verbrachten. 🙂IMG_0767 Mein ganz persönliches Highlight waren neben ein paar echten Detektiv Conan-Schnäppchen, vielen Bildern, dem Bestreiten meiner 3DS-Abenteuer neben meinem neuen Death Note (das alte war voll…) unangefochten die Autogrammstunde mit Rieke „StrawbellyCake“ Werner. Wunderschön, dass Sie heute eine echte Synchronsprecherin ist! Ebenfalls zugegen war ein weiterer YouTube-„Star“, ChanUndSo, mit welchem auch ein paar lustige Bilder entstanden. Für den Japan-Tag fühle ich mich jetzt mehr als bereit und bedanke mich herzlich beim gesamten Team der Hanami, bis zum nächsten Jahr?! 🙂

Selbstredend haben wir euch noch mehr Bilder von der Veranstaltung! Klickt euch auf unsere Facebook-Seite. Wir hoffen, euch gefiel der kleine Reisebericht – bis bald in Düsseldorf! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.