Film 19: „Die Sonnenblumen des Höllenfeuers“ ab heute im Kino!

Conan-Movie-Hintergrund-Facebook

4.18 ROADSHOW! Ab heute begrüßen wir den neunzehnten Kinofilm mit dem internationalen Titel  „Sunflowers of Inferno“ in der großen Liste der Detektiv Conan-Filme! Der offizielle japanische Titel „Gōka no himawari“ lässt sich auf Deutsch in etwa mit „Die Sonnenblumen des Höllenfeuers“ übersetzen. Ein blumiges aber auch heißes Spektakel? 🙂

Nachfolgend haben wir euch nochmal alles aufgelistet, was es zum neusten Leinwandstreifen derzeit zu wissen gibt!

Was erwartet uns im Film?

Detective Conan Movie 19 PosterIn einem gut besuchten Aktionshaus in New York wird ein weltberühmtes Gemälde mit dem Namen „Die Sonnenblumen“ versteigert. Das Kunstwerk war eines von Vincent van Goghs sieben „Sonnenblumen“, von dem man lange Zeit dachte, es wäre in Japan zerstört worden.

Jirokichi Suzuki schreckt alle anderen Bieter ab, indem er behauptet, es für 300 Millionen Dollar kaufen zu wollen und begründet das Vorhaben mit seinem Plan, alle sieben „Sonnenblumen“-Malereien zu sammeln, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Mit ihnen will er eine einzigartige Ausstellung im japanischen Museum Lake Rock eröffnen, wie es sie noch nie auf der Welt gegeben hat. Die Sicherheit des Museums soll durch zahlreiche Wachleute sowie durch die sieben Samurai gewährleistet werden. Bei letzteren handelt es sich um die sechs Personen Keiko Anderson, Koji Azuma, Charlie, Taizo Ishimine, Kumiko Kishi, Natsumi Miyadai, die alle sechs eine Ausbildung in Frankreich absolviert haben. Unterstützt wird die Gruppe vom siebten Samurai Kogoro Mori. All dies gibt Jirokichi Suzuki auf einer weltweit ausgestrahlten Nachrichten-Sendung bekannt, die auch von Conan und Ran gesehen wird. Doch plötzlich erscheint Kaito Kid und erklärt Jirokichi Suzuki den Krieg. Er will das Kunstwerk um jeden Preis stehlen und verschwindet daraufhin wieder.

► Eine ausführliche Handlung zum Film ist bei uns im ConanWiki zu finden.

Was ist bisher alles bekannt?

Was haben wir in der Vergangenheit nicht viel über diesen interessanten Film berichtet: Im Dezember gab es erste Informationen in der Shonen Sunday, in der Kaito Kids Auftritt bekanntgegeben wurde (wir berichteten). Kurze Zeit darauf folgten die ersten Trailer (wir berichteten), die aber keinesfalls die letzten bleiben sollten. Im Januar erschien ein neuer Werbespot (wir berichteten) und auch die Enthüllung des offiziellen Posters fand statt (wir berichteten ebenfalls). Danach wurde es etwas ruhiger, bis im März zwei finale Trailer veröffentlicht (hier nachlesbar) und die Webseite zum Film rundumerneuert wurde (wir berichteten).

► Alle News und Berichte zum 19. Kinofilm findet ihr in der entsprechenden Kategorie bei uns.

Was sagen die Fans zum 19. Kinofilm?

Die Fangemeinde ist bei diesem Film gespaltener Meinung. Während viele einen Auftritt des großen Meisterdiebs befürworten und sich auf ihn freuen, sind einige von seiner brutalen Art und grausamen Herangehensweise irritiert. Zugleich wird darüber diskutiert, was für eine Rolle Shinichi Kudo zukommen wird – oder ob sich nicht sogar Kaito Kid als Oberschülerdetektiv ausgegeben hat. Auch bei einigen Details aus den zahlreichen Trailern gibt es Diskussionsbedarf.

► Zur Diskussion zu Film 19 bei uns im ConanForum

KAZE_NeuesLogo-webWann kommt der Film nach Deutschland?

Bisher ist der Film für Deutschland nicht angekündigt worden. Es ist allerdings anzunehmen, dass sich KAZÉ die Rechte am neunzehnten Leinwandstreifen sichern und ihn gegen Herbst 2016 in Deutschland auf DVD und Blu-ray Disc veröffentlichen wird. Zusätzlich wäre eine Veröffentlichung auf Anime on Demand sicherlich denkbar, aber bestätigt ist in allerlei Hinsicht aktuell noch nichts. Sollte der Film für Deutschland angekündigt werden, lest ihr es selbstverständlich sofort bei uns auf ConanNews.org.

Film 19 interessiert mich nicht. Wann kommt denn Film 20?

Normalerweise ist es so, dass die Filme immer am Ende des vorigen Films angekündigt werden. So wurde die Produktion des 19. Films auch erst nach dem Abspann von Film 18 bekanntgegeben.

Im vorliegenden Fall ist es jedoch ein wenig anders: Der 20. Film steht schon in den Startlöchern! Wie Aoyama in einem Interview verriet (wir berichteten), tauchen sowohl Bourbon als auch Gin in ihm auf. Wenig später sickerte dann noch durch, dass es ein Film werden soll, bei dem die Organisation im Zentrum steht. Bisher waren die Männer in Schwarz nur in Film 5 und 13 zu sehen. Nun erwartet uns zum 20. Jubiläum der Film-Reihe April 2016 ein richtiger Kracher!

► Alle bisher bekannten Informationen zu Film 20 gibt es bei uns im ConanWiki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.