ProSieben Maxx zeigt acht Conan-Filme zu Weihnachten

ProSieben Maxx zeigt zu Weihnachten mehrere Anime-Kracher, darunter auch die ersten acht Filme von Detektiv Conan!

In einer News hat der Sender heute detailliert dargelegt, was sie anlässlich der Feiertage im Fernsehen zeigen werden. Neben „Ghost in the Shell: Arise“ und dem Megahit „Your Name“ sind auch die ersten acht Conan-Filme dabei.

Am 25. Dezember zeigt ProSieben Maxx tagsüber die ersten vier Filme, Der tickende Wolkenkratzer, Das 14. Ziel, Der Magier des letzten Jahrhunderts und Der Killer in ihren Augen. Am 26. Dezember zeigt der Sender dann tagsüber die Filme 5-8, Countdown zum Himmel, Das Phantom der Baker Street, Die Kreuzung des Labyrinths und Der Magier mit den Silberschwingen. Zuletzt hatte ProSieben Maxx die Filme Anfang des Jahres erstmals bei sich im Fernsehen gezeigt, angefangen mit einem Marathon der ersten vier Filme zum Neujahrstag.

Hier das gesamte ProSieben Maxx Anime-Programm zu Weihnachten im Überblick:

24. Dezember 2018
20:15 Uhr: Eureka Seven
22:35 Uhr: Ghost in the Shell: Arise, Folgen 1-2

25. Dezember 2018
Tagsüber: Detektiv Conan Filme 1-4
20:15 Uhr: Your Name
22:35 Uhr: Ghost in the Shell: Arise, Folgen 3-5

26. Dezember 2018
Tagsüber: Detektiv Conan Filme 5-8
20:15 Uhr: Ghost in the Shell: The New Movie

8 Kommentare zu “ProSieben Maxx zeigt acht Conan-Filme zu Weihnachten

  • 15. November 2018 um 02:52
    Permalink

    Das finde ich schön

  • 15. November 2018 um 05:43
    Permalink

    Pro Sieben MAXX voll in Gönner Laune 😀
    Beschte Sender in Deutschland z.Z.!

  • 15. November 2018 um 08:20
    Permalink

    Hey,
    weiß Jemand wie lange die Filme nach Ausstrahlung in der online Mediathek von ProsiebenMaxx verfügbar sind? Ein oder zwei Wochen? Ich würde mir nämlich unheimlich gerne ‚Your Name‘ ansehen , bin aber über die Feiertage und Neujahr im Ausland. Und im Ausland sind die Videos auf der Website nicht verfügbar.

  • 15. November 2018 um 13:01
    Permalink

    @ Lisa Ich finde die Mediathek furchtbar. Egal wie top das WLAN ist, es lädt und lädt und puffert …

  • 15. November 2018 um 14:45
    Permalink

    @Torben die Mediathek funktioniert super, es liegt halt wirklich an deinem Wlan, sogar bei meinem Schrott-Wlan funktioniert sie 😀

  • 15. November 2018 um 20:39
    Permalink

    Aye, Puffern tut es eigentlich ziemlich gut. Was mich eher stört, sind die unzähligen Werbeclips mitten in der Episode… Deshalb schaue ich lieber live im Fernsehen.

  • 16. November 2018 um 17:01
    Permalink

    Es läuft wohl mit den Quoten nicht so gut. Schade! Ich kann einfach nicht verstehen, wie eine so schlechte Serie wie Dragonball super bessere Quoten hinbekommt! Traurig.

  • 16. November 2018 um 19:42
    Permalink

    Sind die Aussagen der schlechten Quoten direkt von Pro7Maxx oder kommen die von jemand anderen ?
    Mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.