Diese Woche bei ProSieben Maxx: Die Huis-Ten-Bosch-Braut

Diese Woche gibt es wieder fünf neue Episoden bei ProSieben MAXX. Wir nähern uns dem großen Special mit der Schwarzen Organisation, das die gesamte nächste Woche ausfüllen wird. Zunächst erwarten uns aber die nachfolgenden Episoden!
Nach der Ausstrahlung jeder Episode habt ihr zudem wie gewohnt die Möglichkeit, sie euch zwei Wochen lang kostenlos in der Mediathek von ProSieben MAXX anzusehen.

Montag, 18:25 Uhr: Episode 366Das in der Toilette versteckte Geheimnis (2)

Die Spuren führen ins Nichts und alle fragen sich, welcher der drei Mitarbeiter den eigenen Chef hätte umbringen wollen. Dann lässt eine bestimmte Bemerkung Conan aufhorchen – kann es wirklich so abgelaufen sein?

Dienstag, 18:25 Uhr: Episode 367Die Huis-Ten-Bosch-Braut (1)

Sonoko nimmt Conan und Ran zu der Hochzeit eines alten Freundes mit. Doch statt ausgelassener Stimmung erwartet sie eine angespannte Atmosphäre: Die Familie des Bräutigams ist mit der Braut nicht einverstanden. Als dann noch der Ring, ein Familienerbstück der Braut, verschwindet, deutet die Familie das als Zeichen. Können die beiden die Hochzeit durch den Fund des Rings noch retten?

Mittwoch, 18:25 Uhr: Episode 368Die Huis-Ten-Bosch-Braut (2)

Die Hortensien auf dem Bild sind ein Hinweis. Doch wer hat etwas davon, den Ring erst zu stehlen, um dann Indizien zu hinterlassen? Plötzlich verschwindet auch noch die Braut selbst …

Donnerstag, 18:25 Uhr: Episode 369Die Supermarktfalle (1)

Rans Freundin arbeitet in einem Supermarkt. Als die Freunde sie besuchen wollen, platzen sie in einen Streit zwischen der Freundin und dem Chef des Markts, der sie beschuldigt, geklaut zu haben. Doch sie streitet es vehement ab. Können Ran und Sonoko den Fall auch ohne Conans Hilfe lösen?

Freitag, 18:20 Uhr: Episode 370Die Supermarktfalle (2)

Die Uhr tickt: Nach Ladenschluss wird der Chef die Polizei anrufen, die dann Rans Freundin wegen Diebstahls verhaftet. Kann Ran ihre Theorie beweisen?

Alle kommenden Episoden Diskussion über diese Folgen
Quelle: ProSieben MAXX. Bilder: © YTV, NTV, TMS, Gosho Aoyama.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.