Film 24: Japanischer Titel und Aoyama-Poster bekannt

Film 24Im April 2020 ist es wieder soweit: mit Film 24 geht der nächste Conan-Kinofilm an den Start. Nun sind der Titel und das Aoyama-Poster bekannt geworden.

Das Magazin Weekly Shonen Sunday hatte bereits angekündigt, dass in der kommenden Ausgabe ihres Magazins, der #1/2020 am 4. Dezember, die Details zu Film 24 veröffentlicht werden. Und wie üblich wurden eben diese Details durch Leaks bereits vorab bekannt.

Film 24 wird den Titel „Die scharlachrote Kugel“ (jap. 緋色の弾丸, Hiiro no Dangan) tragen, der offizielle internationale Titel des Films lautet „The Scarlet Bullet„. Der Fokus liegt auf der Akai-Familie: im Teaser am Ende von Film 23 (wir berichteten auch in unserenr Releasenews zu Film 23 darüber) war zunächst nur die Stimme von Shuichi Akai zu hören, doch auch Masumi Sera, Mary Sera, Shukichi Haneda und dessen Freundin Yumi Miyamoto werden scheinbar eine zentrale Rolle spielen. Dementsprechend sind diese Figuren neben Conan selbst auf dem von Gosho Aoyama gezeichneten Poster zu sehen (rechts oben). Zudem sind Conan, Akai, Shukichi und Yumi auch auf dem Sunday Cover der Ausgabe #1/2020 zu sehen (rechts unten).

Auf einer Informationsseite gibt es neben einer Zusammenfassung der Charaktere auch erste Informationen über die Handlung (links unten): so wird es scheinbar einen Vorfall bei den „World Sports Games (WSG)“ in Tokyo geben, ein klares Stand-In für die Olympischen Sommerspiele Tokyo 2020.

Am 17. April 2020 soll Film 24 in Japan im Kino starten. Über weitere Informationen halten wir euch wie immer auf dem Laufenden. Film 24

3 Gedanken zu „Film 24: Japanischer Titel und Aoyama-Poster bekannt

  • 3. Dezember 2019 um 08:40
    Permalink

    Ich freue mich schon so auf den ersten Trailer. Kann ja nicht mehr lange dauern.

  • 3. Dezember 2019 um 19:37
    Permalink

    Ich finde es interessant, wie viele Filme in letzter Zeit mit der Organisation, dem FBI oder sonstigen besonderen Charakteren zu tun haben – wir hatten Film 18 mit dem FBI, Film 20 mit der Organisation und anderen Organisationen der Welt, Film 22 mit der Sicherheitspolizei und Amuro … und jetzt den bald kommenden Film 24 mit der Familie Akai. Da scheint jemand ein Faible zu haben …? ;D

  • 4. Dezember 2019 um 21:28
    Permalink

    Kommen die Männer in schwarz in dem 24 auch vor ??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.