Detektiv Conan bei ProSieben Maxx: Geschnitten oder nicht?

geschnittenAm 9. und 12. Dezember wurde Detektiv Conan bei ProSieben MAXX erstmals geschnitten gezeigt. Die Doppelfolge Mord unter Freunden, Episode 28 und 29, fiel überraschend der Schere zum Opfer. In einem offenen Statement klärt der TV-Sender über die Hintergründe auf.

Nachfolgend zitieren wir das Statement von ProSieben MAXX.

Detektiv Conan und der merkwürdige Fall des verschwundenen Blutes

Mord unter Freunden heißt der Detektiv Conan-Zweiteiler, der am 9. und 12. Dezember bei uns auf ProSieben MAXX lief. Aus zwei Gründen war der Zweiteiler ungewöhnlich: Zum einen klärte Detektiv Mori den Fall diesmal fast ohne fremde Hilfe auf. Zum anderen bemerkten die Fans, dass ein paar Szenen fehlten. Als erstes: Danke an euch Fans! Ihr habt uns gleich darauf aufmerksam gemacht und uns detailliert erklärt, wo die Schnitte waren. Wir sind dem nachgegangen und mussten leider feststellen: Wir haben tatsächlich eine geschnittene Version gezeigt. Was war passiert?

Detektiv Conan lief vor zwanzig Jahren das erste Mal im japanischen Fernsehen. 2002 kam er nach Deutschland, mit einer schönen, den Fans wohlvertrauten Synchronisation – aber auch mit Schnitten. Wir greifen für unsere Ausstrahlung auf die alten Master zurück, also auf die mit der Original-Synchronisation, und senden sie ungeschnitten. Bei den Folgen Mord unter Freunden stellte sich heraus, dass der ungeschnittene Master nicht mehr existiert. Was wir für die originale Version hielten, war die geschnittene. Das aber soll eine Ausnahme bleiben!

Detektiv Conan soll vollständig bleiben!

Detektiv Conan ist ein Krimi, und Krimis sind nun mal oft blutig. Wir wollen daher weiterhin Detektiv Conan ohne Schnitte zeigen. Wie es sich gezeigt hat, ist das nicht ganz so einfach. Das Leben eines Detektivs ist eben voller unerwarteter Fährnisse. Wir halten es für unwahrscheinlich, dass sich noch weitere geschnittene Folgen unter unserem Material befinden. Doch können wir das nicht vollständig ausschließen. Wenn wir darauf stoßen (oder ihr uns darauf aufmerksam macht), bemühen wir uns selbstverständlich, den ungeschnittenen Master aufzuspüren.

Was wir auf jeden Fall sagen können: Wir haben die aktuell vollständigste deutsche Version, die es gibt. Detektiv Conan soll bei uns seine blutigen Tatorte bekommen – mit allen Details und allen Spuren für seine Ermittlungen!

Geschnitten oder nicht? Wir bedanken uns bei ProSieben MAXX für das ausführliche und aufschlussreiche Statement!

5 Kommentare zu “Detektiv Conan bei ProSieben Maxx: Geschnitten oder nicht?

  • 17. Dezember 2016 um 15:23
    Permalink

    Hm, die Aussage klingt verständlich.

    Was komisch klingt, das einige behaupten, dass der Zweiteiler ungeschnitten auf den m4e DVDs veröffentlicht wurde.
    Ich denke, wenn man P7maxx nochmal darauf aufmerksam macht, wird man diesen Zweiteiler von den DVDs nehmen müssen. Am Besten noch gleich Kaze bescheid geben, damit der Fehler nicht auch auf ihren DVDs passiert.

  • 17. Dezember 2016 um 17:02
    Permalink

    geht der Schnitt wirklich wegen den Blut oder nicht ehr wegen einer Szene das Conan und Ran zusammen im Bad sind ?
    Mfg

  • 17. Dezember 2016 um 18:13
    Permalink

    Ich sag mal so, um 14Uhr laufen Family Guy und so, und ist eigentlich meist Schlimmer als Conan mit Blut und Gewalt, und die ANimes laufen schon länger nicht im „Kinder“Programm, deswegen kann ich mir net vorstellen das das mit Absicht gewesen ist.

  • 18. Dezember 2016 um 13:09
    Permalink

    Das Dilemma gabs ja schon bei einigen „ungeschnittenen“ Folgen bei der VIVA-Ausstrahlung sowie bei der parallelen RTL“-Ausstrahlung am Wochenende. RTL2 hat sich so eine vielzahl von Schnittversionen erstellt, dass man irgendwann selbst nicht mehr durchgesehen hat. Es erwartet uns also bestimmt ein wilder Versionenmix…

    Bei den Folgen wäre es aber definitiv vermeidbar, denn sie sind ungeschnitten auf der deutschen DVD-Veröffentlichung!!!

  • 28. Dezember 2016 um 22:04
    Permalink

    Geschnitten sind die Beiträge zumindest teils auf jeden Fall.
    In der Folge mit der Mumie im Wald fehlte die komplette Szene in der Ran von der Mumie mit der Axt angeriffen wird, woraufhin Conan sie verteidigt. Schon ärgerlich,w ar eine der schönsten Szenen in der Folge. Sie wae nur Kurz im Voiceover am Anfang des zweiten Teils zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.