Egmont Manga plant Sonderband zu Kogoro Mori

ConanNews.org berichtet exklusiv über einen neuen Sonderband zu Detektiv Conan, der aktuell von Egmont Manga in Planung ist.

Für das Jahr 2017 stehen derzeit die Sonderbände „Special Black Edition – Part 2“ (4. Mai), „Special Black Edition – Part 3“ (August) sowie ein Sonderband zu Heiji Hattori (November) auf dem Kalender.

Wir haben auf der Leipziger Buchmesse bzw. Manga-Comic-Con 2017 in Leipzig ein exklusives Interview mit Steffen Hautog von Egmont Manga geführt. Als Aperitif gibt es heute einen kleinen Auszug.

Bei unserer neusten Umfrage, die Heiji gewann, wurden zwei Alternativen ein bisschen abgeschmettert. Ich finde, dass man den schlafenden Kogoro nicht unversucht lassen sollte. Der hat es doch einfach drauf! Der, der die Fälle im Schlaf löst, da muss man doch irgendwie mehr draus machen. Ich finde, da draußen gibt es auch ganz viele Fans von ihm. Ihr wisst es nur noch nicht! (Lachen)

Ein Release-Zeitfenster für den Sonderband zu Kogoro Mori steht noch nicht fest. Bitte ebenfalls beachten: Der Sonderband ist zwar geplant, eine Veröffentlichung jedoch noch nicht zu 100 % sicher. Kehrt morgen zurück, wenn wir euch neue Informationen zum Sonderband von Heiji Hattori präsentieren!

4 Kommentare zu “Egmont Manga plant Sonderband zu Kogoro Mori

  • 6. April 2017 um 14:28
    Permalink

    ENDLICH!!!! GO KOGGI 🙂

  • 6. April 2017 um 15:59
    Permalink

    Ich mag Kogoro und würde mich dachher über einen Sonderband zu seiner Person freuen 🙂

  • 7. April 2017 um 16:37
    Permalink

    Ich würde mich freuen 😊, wenn Kogoro sich wieder an seine Ausbildungszeit erinnern würde 😂.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.