Jetzt erhältlich: DVD Box 10 & Creepy Cases

Ein Doppelrelease für Detektiv Conan-Fans: ab heute sind DVD Box 10 und der Creepy Cases Sonderband erhältlich!

Detektiv Conan – die TV-Serie – 4. Staffel – DVD Box 10 enhält die Episoden 255 – 281, womit die letzte „alte“ Staffel endgültig angebrochen wurde, nachdem ihre erste Folge, Episode 254, bereits in DVD Box 9 enthalten war.

So beschreibt KAZÉ den Inhalt von DVD Box 10:

Bombenwarnung! Ausgerechnet in dem Shinkansen, mit dem Conan, Ran und Kogorô nach Hause fahren, wird eine verdächtige Tasche gefunden. Außerdem mit an Bord sind die Inspektoren Takagi und Sato, die einen Drogenschmuggler überführen. Während Sato sich um die Bombe kümmert, muss der Kriminelle plötzlich auf die Toilette. Dass er sich dort ein Messer in den Bauch rammt, kann auch Takagi nicht mehr verhindern …
Auf die Detective Boys wartet ebenfalls ein neuer Fall: Nach einem Zirkusbesuch lernen die Kinder den Amerikaner James Black kennen, der aufgrund einer Verwechslung kurz darauf entführt wird. Der ältere Herr konnte jedoch noch eine versteckte Botschaft für Conan hinterlassen und so sind die kleinen Detektive ihm bald dicht auf den Fersen – und sie sind nicht die Einzigen! Wer ist dieser Mann, der denselben Vornamen wie Sherlock Holmes’ Erzfeind trägt?

Neben diesen beiden Fällen sind auf der DVD Box auch noch u.a. die Klassiker „Tod eines Sensationsreporters„, „Gefangen im Netz“ und „Love-Story im Polizeihauptquartier 4“ enthalten.

Im Manga wird es gruselig

Detektiv Conan – Creepy Cases ist der neue Manga-Sonderband von Egmont Manga, der auf keiner japanischen Vorlage basiert. Damit ist er auch gleichzeitig der erste Deutschland-exklusive Sonderband, der unter der Regie von Marco Walz, dem neuen leitenden Redakteur für Detektiv Conan bei EMA, enstanden ist. Passend zum schaurigen Monat Oktober bekommt es also auch unser kleiner Meisterdetektiv mit einigen gruseligen Begebenheiten zu tun. Albtraumhafte Keller, eine Mumie im Wald, ein Geisterhaus, ein Dämonenhund, ein Vampir und die rote Frau erwarten uns schon.

So beschreibt Egmont Manga den Inhalt von Creepy Cases:

Unser kleiner Lieblingsdetektiv hat im Laufe seiner Karriere nicht nur unzähligen Verbrechern das Handwerk gelegt, auch mit vermeintlichen Geistern und Monstern bekommt Conan es hin und wieder zu tun. Diese ausschließlich auf dem deutschen Markt erhältliche Special Edition widmet sich genau diesen unheimlichen Fällen, in denen übernatürliche Mächte es auf Conan und seine Freunde abgesehen haben!

DVD Box 10 und Creepy Cases sind ab heute im Handel erhältlich. Wie sieht es bei euch aus? Schlagt ihr als Conan-Fans gleich bei beiden zu, oder legt ihr euch erstmal nur eine der beiden Sammlungen zu?

4 Kommentare zu “Jetzt erhältlich: DVD Box 10 & Creepy Cases

  • 4. Oktober 2019 um 13:10
    Permalink

    Wird der Inhalt von „Creepy Cases“ noch von euch vorgestellt? 🙂

  • 4. Oktober 2019 um 14:19
    Permalink

    Wird man den Sonderband „Creepy Cases“ auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse kaufen können? 🙂
    Lg

  • 9. Oktober 2019 um 17:09
    Permalink

    Coole Box
    Und Creepy Cases ist richtig schaurig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.