Detektiv Conan WEEKLY zu Kapitel 1073 & 1074 verschoben [Update]

Detektiv Conan WEEKLYDie Detektiv Conan WEEKLY Veröffentlichungen zum aktuellen Fall wurden verschoben. Das gab Publisher Egmont Manga heute bekannt.

Im aktuellen Rhythmus von Detektiv Conan WEEKLY erscheinen die deutschen Veröffentlichungen des Simulpubs fünf Tage nach der Veröffentlichung in Japan. Bei den aktuellen Kapiteln 1073 & 1074 kommt es jedoch wegen Verzögerungen bei der Übersetzung zu einer Verschiebung um jeweils mindestens eine Woche, wie Egmont Manga auf Twitter ankündigte. Eine Verschiebung wegen Verzögerungen bei der Übersetzung gab es zuletzt im August 2020.

In Japan erschien Kapitel 1073 am 26. Mai 2021; Kapitel 1074 wird nächste Woche am 2. Juni 2021 erscheinen; In der Woche darauf soll Kapitel 1075 am 9. Juni erscheinen. Zu möglichen Verschiebungen des WEEKLY zu Kapitel 1075 äußerte sich der Publisher bisher nicht.

Update vom 11.06.2021:

Heute gab Publisher Egmont Manga auf Twitter bekannt, dass die WEEKLY-Veröffentlichungen zu Kapitel 1073 & 1074 am Mittwoch, den 16. Juni 2021 stattfinden sollen. Die WEEKLY-Veröffentlichung zu Kapitel 1075 soll hingegen mit einer Woche Verzögerung am 21. Juni 2021 stattfinden.

3 Gedanken zu „Detektiv Conan WEEKLY zu Kapitel 1073 & 1074 verschoben [Update]

  • 28. Mai 2021 um 17:29
    Permalink

    Schade, hatte mich schon sehr auf den neuen Fall gefreut! Aber gut, dass Egmont Manga hier klar kommuniziert, das war ja in der Vergangenheit nicht immer der Fall.

  • 1. Juni 2021 um 02:29
    Permalink

    Finds SEHR lästig… kann mir irgendwo nur schwer vorstellen, dass die wirklich keine Möglichkeiten hätten, die früher als eine Woche später nachzuliefern, aber gut, kanns ja nicht ändern. Wenigstens sagen sie Bescheid. Ging ja jetzt eine Weile sehr gut, da werd ichs wohl oder übel mal wieder hinnehmen.

  • 8. Juni 2021 um 02:54
    Permalink

    Es ist Dienstag der nächsten Woche und es ist immer noch nicht da… selbst nach einer Verschiebung von einer WOCHE. Jetzt bin ich schon ETWAS enttäuscht. iIch dachte, wir hätten das endlich hinter uns ._.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.