Fan Edition: Abstimmung und Gewinnspiel online!

Fan EditionDie Online-Abstimmung zur Detektiv Conan Fan Edition ist online. Ein Gewinnspiel soll zusätzlich zur Stimmabgabe bei Egmont Manga motivieren.

Der nächste nunmehr neunte deutschland-exklusive Detektiv Conan Sonderband soll etwas ganz besonderes sein. Dafür leiht er sich das Konzept des in Japan im 2011 veröffentlichten Fan Voting Selection aus. Im Rahmen der sogenannten Fan Tōhyō Serekushon stimmten damals die Leser aus Übersee über ihre fünf Lieblingsfälle ab!

Egmont Manga plant mit der Detektiv Conan Fan Edition ähnliches. Schon im April berichteten wir zweimal über die geplante Veröffentlichung. Heute haben wir euch brandneue Informationen!

Die Abstimmung ist online. Außerdem werden in Zusammenarbeit mit Figuya drei Gewinne (Zero’s Tea Time Band 1, der Sonderband Lone Wolf Edition und ein Detektiv-Conan-Kissen in Form von Conans Kopf) verlost. Details zur Abstimmung: Tragt im Formular euren Lieblingsfall ein. Als einzelne Kapitelnummer, Titel einzelner oder mehrerer zusammengehöriger Kapitel, Name des Falls oder zumindest Bandnummer inklusive Beschreibung des Falls. Eine Liste aller Fälle findet ihr im ConanWiki. Die Fälle, die am häufigsten genannt werden, landen final in der Fan Edition. Die Länge wird sich vermutlich maximal im ungefähren Bereich von Creepy Cases (29 Kapitel auf 496 – 512 Seiten) bewegen, aber man behält sich natürlich vor, die Zahl der Fälle im Rahmen der beinhalteten Kapitel anzupassen.

Abgestimmt werden kann eine Woche lang, bis zum 7. Juli, um 23:59 Uhr. Viel Spaß beim Voten und viel Glück beim Gewinnspiel! Nutzt diese ganz besondere Gelegenheit für euren Lieblingsfall.

4 Gedanken zu „Fan Edition: Abstimmung und Gewinnspiel online!

  • 29. Juni 2021 um 09:15
    Permalink

    Einer der einprägsamsten und spannendsten Fälle ist Fall 9 (Die Strafe des Himmels) sein. Die Szenerie mit der Ritterrüstung und dem Museum ist einfach unfassbar gut gelungen.

  • 30. Juni 2021 um 21:46
    Permalink

    Es war brutal schwer, sich nur für einen einzigen Fall zu entscheiden, weil es natürlich viele gute Fälle gibt. Ich wollte auf jeden Fall einen Fall wählen, der in den deutschen Sonderbänden noch nicht vorgekommen ist, weshalb Fan-Favoriten wie „Eine Stadt als Geisel“ und diverse Organisationsfälle schnell rausflogen.

    Bald fühlte ich mich zwischen „Mord bei Mondschein“, „Die Spinnenkönigin“ und „Die Dissonanz der Stradivari“ hin- und hergerissen. Der erste Fall ist ein absoluter Klassiker, der zweite allgemein einer meiner Lieblingsfälle und der dritte der Fall, der mir bei den neuen Folgen am stärksten in Erinnerung geblieben ist. Also schaue ich ein bisschen bei den japanischen Sonderbänden und sieh da! „Mond bei Mondschein“ ist auch dort vertreten. Und weil es eben wirklich einer der sehr prägenden Fälle ist und ich ihn handlungstechnisch wichtiger als die beiden anderen finde, habe ich letztendlich ihn gewählt 🙂 Bin sehr gespannt, was am Ende herauskommt! Werdet ihr die Ergebnisse teilen?

  • 30. Juni 2021 um 22:25
    Permalink

    Habe mehrere Favotiten. Der Weg des Drache Manga 25 und 26 Kapitel 251- 254 Anime Episode 203 und 204 , Der Pfeil der Sierene Anime Episode 241- 243, „Murder Shinichi Kudo Kapitel 648 Manga Band 62 Anime Episode 521“ „Geheimnisse in Osaka Anime Episode 282 – 285“ und Viele mehr.

    Mein absoluter Nummer 1 ist „Geheimnise in Osaka“

  • 6. Juli 2021 um 22:57
    Permalink

    „Wie das fliessende Wasser keine Form hat und der Wind unsichtbar ist, so können auch Schlussfolgerungen in jedem Fall alle möglichen Formen annehmen. Heute geht es um einen rätselhaften Unfall in einem alten Mietshaus. Es gibt immer nur eine Wahrheit und ich finde sie. Man nennt mich Detektiv Conan.“
    In und auswendig gelernt, weil das meine Lieblingsfolge ist 🥰

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.