Film 24 im Juli in Deutschland, ab Juni in Österreich

Film 24 bekommt konkretere Termine: Wie Publisher KAZÉ bekanntgab, startet der Film im Juni in Österreich und im Juli in Deutschland.

In Österreich soll der 24. Film der Detektiv Conan-Filmreihe bereits am 4. Juni starten, allerdings erstmal nur in vier Kinos, wo der Film als 4D-Film läuft. Dort läuft er bis zum 17. Juni, bevor es mit der normalen Fassung weitergeht.

In Deutschland soll der Film laut KAZÉ am 8. Juli in den Kinos starten. Weitere Updates und konkrete Kinolisten will der Publisher in den kommenden Wochen bekanntgeben.

Ursprünglich sollte Film 24 in Deutschland bereits im April laufen, was wegen den Maßnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie allerdings nicht möglich war. Zuletzt war grob von Mitte Juni als Termin die Rede, bevor KAZÉ nun mit dem 8. Juli konkret wurde. Eine Disc-Veröffentlichung für Deutschland ist aktuell für den 2. September angekündigt.

Hier könnt ihr euch den deutschen Kino-Trailer zu Film 24 ansehen:

So beschreibt KAZÉ den Inhalt von Film 24:

„In Tokyo steht die Eröffnung der World Sports Games kurz bevor. Zu diesem Anlass soll auch ein neuer Hochgeschwindigkeitszug in Betrieb genommen werden, der unglaubliche 1.000 km/h erreicht. Doch auf einem WSG-Sponsorenempfang wird Sonokos Vater entführt. Obwohl Conan Herrn Suzuki unversehrt finden kann, ist das nur der Auftakt einer ganzen Reihe von Entführungen. Zusammen mit dem FBI wird Conan schnell klar, dass diese Serie mit ähnlichen Vorfällen während der World Sports Games vor 15 Jahren in Boston in Verbindung steht und dass der Showdown bei der Eröffnungsfahrt der Vakuum-Maglev stattfinden soll. Doch dazu muss der Täter es nicht nur mit Conan aufnehmen, sondern auch mit der ganzen Familie von Scharfschütze Shûichi Akai!“

4 Gedanken zu „Film 24 im Juli in Deutschland, ab Juni in Österreich

  • 3. Juni 2021 um 14:45
    Permalink

    Schön dass endlich ein festes Datum genannt wurde. Auch wenn es auf Juli verschoben worden ist.
    Aber es ist nicht gesagt ob der Film nur einmal gezeigt wird oder ab dem 8. Juli über einen längeren Zeitraum hinweg.

  • 3. Juni 2021 um 19:04
    Permalink

    In welchen Kinos in Österreich wird er laufen?

  • 4. Juni 2021 um 22:28
    Permalink

    In den Megaplex Kinos. Ich war den Film gerade eben im Gasometer in Wien. Das 4d ist halt ein bisschen irritierend macht aber trotzdem Spaß!

  • 5. Juni 2021 um 19:25
    Permalink

    @Creepybutfreaky: Eine genaue Kinoliste gibt es leider noch nicht. Am besten beim Kino vor Ort nachfragen bzw. auf der Website nachschauen. Durch die spontane Situation ist alles noch etwas unübersichtlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.