TV-Plan der Woche: Der Serienmörder von Osaka

Eine kurze Detektiv Conan-Woche steht mit Der Serienmörder von Osaka auf dem TV-Plan von ProSieben MAXX. Der Unterföhringer Sender strahlt außerdem nur noch den zweiten Teil um die Suche nach Nintaro Shinmei aus.

Der Serienmörder von Osaka auf ProSieben MAXX

Der Grund für die diesmal lediglich drei Folgen in der Woche sind der Feiertag und eine Fußballübertragung. Am Pfingstmontag hat ProSieben MAXX ein Feiertagsprogramm ohne Animes aufgestellt. Wiederum am Dienstag zeigt der Sender ein Spiel der U21 EM-Qualifikation. Somit geht es am Mittwoch mit dem zweiten Teil der Autorensuche vom vergangenen Freitag weiter. Zum Wochenende hin sind Conan, Ran und Kogoro in Osaka bei Heiji zu Gast und suchen einen Serienmörder. Eine Übersicht über alle Episoden der Serie findet ihr auch bei uns im ConanWiki. Die kommenden Folgen könnt ihr auch in unserem Kalender nachlesen.

Diese Woche auf ProSieben MAXX: Wo ist Nintaro Shinmei? (2) und Der Serienmörder von Osaka!

Mittwoch, 18:55 Uhr: Episode 123 – Wo ist Nintaro Shinmei? (2)

Während Conan das Manuskript des halben Zenits in den Händen hält, unterhält er sich mit Ran. Ein unbekannter Anrufer behauptet, den Code entschlüsselt zu haben. Aber ist das auch wirklich die Wahrheit?

Donnerstag, 18:55 Uhr: Episode 124 – Der Serienmörder von Osaka (1)

Kürzlich gab es zwei Morde in Osaka. Es gibt jedoch jeweils keine Zeugen und auch keine Verbindungen zwischen beiden Taten … Und das, obwohl die Opfer auf gleiche Weise ermordet wurden. Die Polizei glaubt, dass es sich um einen Serienmörder handelt …

Freitag, 18:50 Uhr: Episode 125 – Der Serienmörder von Osaka (2)

Die Todesursache von Sumie Okazaki steht fest: Strangulation mit einem Seil. Conan, Heiji und Sakata gehen gemeinsam mit der Polizei in die Wohnung der Ermordeten und erhoffen sich Hinweise auf dem Anrufbeantworter. Dieser enthält zwei noch ungehörte Nachrichten …

Verfügbarkeit von Detektiv Conan in der ProSieben MAXX-Mediathek

Nach der Ausstrahlung im TV findet ihr die Folgen auch im Online-Angebot des Senders. Ihr habt dann die Möglichkeit, euch jede Episode zwei Wochen lang kostenlos in der Mediathek von ProSieben MAXX anzusehen.

Quelle: ProSieben MAXX. Bilder: © YTV, TMS, Gosho Aoyama.

Jens A.

Anime-, Manga- und Japan-Fan. Hobbymusikproduzent und Hobbysportler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.