Film 25: Japanischer Titel und Aoyama-Poster bekannt

Mit Film 25 geht im April 2022 der nächste Conan-Kinofilm an den Start. Nun sind der Titel und das Aoyama-Poster bekannt geworden.

Das Magazin Weekly Shōnen Sunday hatte bereits angekündigt, dass in der kommenden Ausgabe #1/2022 am 1. Dezember die ersten Details zu Film 25 veröffentlicht werden würden. Und wie üblich wurden eben diese Details durch Leaks bereits vorab bekannt.

Film 25 wird den Titel „Die Halloween-Braut“ (jap. ハロウィーンの花嫁, Harowīn no Hanayome) tragen, der offizielle internationale Titel des Films lautet „The Bride of Halloween„. Der Fokus liegt wie bereits bekannt auf Miwako Sato und Wataru Takagi, zudem werden Rei Furuya/Toru Amuro, Jinpei Matsuda, Wataru Date, Kenji Hagiwara und Hiromitsu Morofushi eine Rolle spielen. Auf dem jährlichen Fantreffen im Januar 2020 verriet Gosho Aoyama anwesenden Fans laut Berichten auf Social Media bereits, dass der Film nach Film 24 sich um Takagi und Sato drehen würde, mit Auftritten von „fünf weiteren Charakteren“ – damals ahnte noch keiner, dass sich Film 24 und 25 um jeweils ein Jahr verschieben würden.

Im Teaser am Ende von Film 24 (wir berichteten in unserer Releasenews) waren danach die Stimmen von Furuya, Morofushi, Date, Matsuda und Hagiwara zu hören. Kurz nach Kinostart von Film 24 im April 2021 präsentierte Aoyama in einem der Conan Cafés 2021 eine Zeichnung, auf der sowohl Sato und Takagi, als auch Furuya, Morofushi, Date, Matsuda und Hagiwara abgebildet waren, die in einem Dialog ihre Auftritte in Film 25 bestätigten. Takagi sagte auf diesem Bild, dass er und Sato die Hauptrollen spielen werden, während Sato sagte, dass Matsuda und seine Freunde nur Nebendarsteller seien – eine Aussage, gegen die Matsuda auf dem Bild wütend protestierte.

Auf dem Aoyama-Poster zum Film sehen wir neben Conan nun vor allem diese sieben Charaktere: Sato und Takagi, die in Hochzeitskleidung scheinbar kurz vor einem Kuss sind, passend zum Titel des Films, sowie die fünf Freunde von der Polizeiakademie in schwarzen Anzügen.

Am 15. April 2022 soll Film 25 in Japan im Kino starten. Über weitere Informationen halten wir euch wie immer auf dem Laufenden.

Ein Gedanke zu „Film 25: Japanischer Titel und Aoyama-Poster bekannt

  • 26. November 2021 um 16:02
    Permalink

    Okay Wow. Dass ging jetzt mal so überhaupt nicht in die Richtung die ich vermutet habe. Bedeutet dass das der Film an Halloween spielt oder so?
    Na ja, sei es drum. Ich lege meine Hoffnungen auf eine Kussszene zwischen Takagi und Sato im Film.
    Freue mich schon auf die ersten Details.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.