Yaiba: Übersetzer und vorläufiges Cover von Band 1

Gestern enthüllte Egmont Manga, dass Yaiba nach Deutschland kommt! Heute präsentieren wir euch exklusiv ein paar weitere neue Details.

Der Livestream zur Vorstellung der Programmankündigung fürs Frühjahr 2022 war unterhaltsam und informativ. Yaiba soll in 24 Bänden ab April 2022 bei Egmont Manga erscheinen. Im Zweimonatsrhythmus und für jeweils 7 Euro. Als E-Manga soll der Titel ebenfalls publiziert werden.

Exklusiv darf euch ConanNews.org jedoch das vorläufige Cover von Yaiba Band 1 in hoher Qualität zeigen. Und nur wir verraten euch: Als Übersetzerin wird Claudia Peter fungieren. Einigen Manga-Lesern ist sie sicher bereits bekannt. Aus ihrer Feder stammen Übersetzungen für AJIN, Attack on Titan, Black Butler, Crimson Sisters, Delicious in Dungeon oder auch Soul Eater.

Yaiba

Alle Informationen zur Mangareihe findet ihr außerdem direkt bei uns im ConanWiki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.