Band 100 auf Platz 1 der Verkaufscharts

Band 100 von Detektiv Conan platziert sich in seiner ersten Verkaufswoche auf dem ersten Rang der Verkaufscharts in Japan.

Band 100

Laut den Manga-Charts von Oricon wurden von Band 100 in der ersten Verkaufswoche (18.10. bis 24.10.) 288.562 Bände verkauft. Damit steht der Band auf Platz 1 der Oricon-Charts. Dazu kommen noch 67.852 Bände, die in den Tagen vor dem offiziellen Release am 18. Oktober verkauft wurden.

Wie auch Deutschland werden in Japan Bücher teilweise schon vor dem offiziellen Release in die Regale gestellt, damit die Regale nicht komplett in der Nacht vor dem Release bestückt werden müssen. Bei einer großen Serie wie Detektiv Conan verkauft man dadurch dann auch schonmal über 50.000 Bände vor dem richtigen Verkaufsstart. Insgesamt wurden also schon 356,414 Exemplare von Band 100 physisch verkauft. Oricon umfasst die meisten großen Buchläden und -ketten in Japan, digitale Verkäufe werden vom Chartunternehmen aber überhaupt nicht gemessen.

Zum Vergleich: Band 99 hatte nach zwei ganzen Verkaufswochen plus Vorverkäufen mit 373.480 verkauften Bänden nur minimal mehr Verkäufe als Band 100 nach der ersten Verkaufswoche plus Vorverkäufen. Diese Marke wird Band 100 wohl mit seiner zweiten Verkaufswoche knacken, die Kurve geht mit dem Jubiläumsband also nach oben.

Insgesamt hat Detektiv Conan als Serie in der Verkaufswoche 304.786 Bände verkauft, also wurden neben den 288.562 Exemplaren von Band 100 noch 16.224 Exemplare von älteren Bänden verkauft, laut den Tagescharts kleinerer Unternehmen handelte es sich dabei vor allem um weitere Exemplare von Band 99 und 98.

Zero’s Tea Time Band 5

Band 5 von Zero’s Tea Time hat sich in der ersten Verkaufswoche 95.367 Mal verkauft. Dazu kommen noch 24.949 Exemplare aus den Vorverkäufen, insgesamt hat sich Band 5 also 120.316 Mal verkauft.

Als Serie kommt Zero’s Tea Time in der ersten Verkaufswoche auf insgesamt 98,136 verkaufte Exemplare. Neben den 95,367 Exemplaren von Band 5 wurden also noch weitere 2.769 alte Bände verkauft.

Hannin no Hanzawa-san Band 6

Hannin no Hanzawa-san Band 6 wanderte in der ersten Verkaufswoche 45.658 Mal über die Ladentheke. Dazu kommen noch 12.390 Exemplare aus den Vorverkäufen, womit von Band 6 bisher insgesamt 58.048 Exemplare verkauft wurden.

Als Serie konnte sich Hannin no Hanzawa anders als Detektiv Conan und Zero’s Tea Time nicht in den Top 10 der Seriencharts platzieren, weswegen keine Zahlen für die Serie insgesamt vorliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.