Detektiv Conan Film 23 – Zusatzvorstellungen im deutschen Kino

Am 22. September 2020 wird Detektiv Conan – The Movie (23) – Die stahlblaue Faust erneut im Kino zu sehen sein.

Dies gab der Publisher Kazé vor kurzem bekannt. Den Film gibt es dabei ausschließlich in den UCI-Kinos zu sehen, die bei der erstmaligen Ausstrahlung des Films im Juni noch geschlossen waren. Der Film läuft in deutscher Synchronfassung im Kino. Eine Liste der teilnehmenden UCI-Kinos findet ihr hier auf der Kazé Website. Wer den Film nicht im Kino sehen kann oder möchte, hat bereits ab dem 19. September die Möglichkeit den Film auf Anime on Demand zu sehen oder ab dem 21. September als Disc-Version auf DVD & Blu-Ray käuflich zu erwerben.

Detektiv Conan-Film 23 lief bei uns in Deutschland im Rahmen der Kazé Anime Nights bereits am 30. Juni 2020 in Deutscher Synchronfassung im Kino. Damals führte dies zu einiger Kritik, da zu diesem Zeitpunkt noch viele Kinos geschlossen waren und Zuschauer nicht während einer Pandemie mit zahlreichen Zuschauern in einem Kinosaal sitzen wollten. Außerdem gab es für die Filme die davor im Rahmen der Kazé Anime Nights gezeigt wurden, zusätzlich ein Onlineticket auf Anime on Demand, das es für den Detektiv Conan Film nicht gab. Es folgten bereits damals einige Nachholtermine in den deutschen Kinos.

Darum geht’s in Detektiv Conan – 23. Film: Die stahlblaue Faust:

Ran, Sonoko und Kogorô reisen nach Singapur, um Karate-Champion Makoto Kyôgoku bei einem wichtigen Turnier anzufeuern. Conan würde gerne mitfliegen, kann jedoch keine gültigen Reisedokumente vorweisen. Umso erstaunter ist er, als er plötzlich in einem präparierten Koffer zu sich kommt – und das mitten in Singapur! Kurz darauf wird klar: Niemand Geringeres als Kaitô Kid hat ihn ins Land geschmuggelt – natürlich nicht ohne Hintergedanken. Während sich der Meisterdieb als Shin’ichi ausgibt und Conan eine neue Identität annehmen muss, wartet ein neuer Fall bereits darauf, gelöst zu werden: Die Rechtsanwältin Sherilyn Tan wurde im berühmtesten Hotel Singapurs ermordet, kurz darauf explodierte ihr Auto in der Tiefgarage. Doch warum wird am Tatort Kaitô Kids Visitenkarte gefunden? Und was hat der Mord mit dem Karateturnier zu tun, bei dem der Sieger einen wertvollen Saphir – die „Stahlblaue Faust“ – gewinnen kann?

In Japan startete der Film am 12. April 2019 im Kino und war schon zu seinem Start sehr erfolgreich. Noch mehr Infos zu Die stahlblaue Faust findet ihr im ConanWiki. Der 24. Detektiv Conan-Film erscheint im April 2021. Ein Termin für die deutschsprachige Veröffentlichung des 24. Detektiv Conan-Films ist derzeit noch nicht bekannt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass sich auch die hiesige Veröffentlichung ebenfalls um rund ein Jahr verzögern wird.

Der Trailer zu Detektiv Conan – 23. Film: Die stahlblaue Faust:

Quelle: Kazé.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.