Einschaltquoten Juni 2021: Rächer

Bild: Gosho Aoyama, Yomiuri TV, Nippon TV. Alle Rechte vorbehalten.Der Juni bot für japanische Zuschauer von Detektiv Conan vier neue Episoden, in denen drei Filler-Fälle behandelt wurden. Die Quoten waren konstant gut.

Den Auftakt bildete der zweiteiler »Rächer«. Der erste Teil konnte eine Zuschauerquote von 6,8 % erreichen, während der zweite Teil eine etwas geringere Quote von 6,6 % erzielte. Weiter ging es mit der Episode »Die Fundsache, die nach einem Fall riecht«. Hier schalteten wieder 6,8 % der Zuschauer ein. Der letzte Fall des Monats war »Das Idol, dessen Lächeln erlosch«. Diese Episode stellte Conans Monatsrekord mit einer Quote von 6,9 % dar. Den ganzen Juni lang befand Conan sich auf Platz zwei der meistgesehenen Anime der Woche.

Episode 1007: Rächer (Teil 1)

ausgestrahlt am 05. Juni; zu unserer Zusammenfassung

  1. Sazae-san: 9,3 %
  2. Detektiv Conan: 6,8 %
  3. Chibi Maruko-chan: 6,6 %
  4. One Piece: 4,3 %
  5. Doraemon: 3,9 %

Episode 1008: Rächer (Teil 2)

ausgestrahlt am 12. Juni; zu unserer Zusammenfassung

  1. Sazae-san: 9,3 %
  2. Detektiv Conan: 6,6 %
  3. Chibi Maruko-chan: 6,4 %
  4. My Hero Academia: 3,9 %
  5. One Piece: 3,8 %

Episode 1009: Die Fundsache, die nach einem Fall riecht

ausgestrahlt am 19. Juni; zu unserer Zusammenfassung

  1. Sazae-san: 9,2 %
  2. Detektiv Conan: 6,8 %
  3. Chibi Maruko-chan: 6,6 %
  4. One Piece: 4,5 %
  5. Doraemon: 3,8 %

Episode 1010: Das Idol, dessen Lächeln erlosch

ausgestrahlt am 26. Juni; zu unserer Zusammenfassung

  1. Sazae-san: 9,3 %
  2. Detektiv Conan: 6,9 %
  3. Chibi Maruko-chan: 6,6 %
  4. My Hero Academia: 3,9 %
  5. One Piece: 3,5 %

 

Unsere Zusammenfassungen im Überblick Bilder: © YTV, NTV, TMS, Gosho Aoyama.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.