TV-Plan der Woche: Das versiegelte Badezimmer

Das versiegelte Badezimmer ist die einzige Manga-Umsetzung, die ProSieben MAXX in der kommenden Woche ausstrahlt. Die Detective Boys sind dafür gleich zweimal mit von der Partie.

Das versiegelte Badezimmer auf ProSieben MAXX

Zum Wochenstart stoßen die Detective Boys beiläufig zu einer Party eines Kamen Yaiba-Fanclubs einer Universität. Ein Mord mittels Insekten beschäftigt Conan, Kogoro und Ran am Dienstag. Am Mittwoch und Donnerstag steht ein weiterer Fall mit Fandom-Bezug an. Yoko Okino rückt jedoch schnell in den Hintergrund, als eine von zwei Schwestern vermeintlich Selbstmord begeht. Die Woche endet mit einer Entführung bei Nichiuri-TV. Eine Übersicht über alle Episoden der Serie findet ihr auch bei uns im ConanWiki. Die kommenden Folgen könnt ihr auch in unserem Kalender nachlesen.

Diese Woche auf ProSieben MAXX: Im falschen Film, Das versiegelte Badezimmer und vieles mehr!

Montag, 18:55 Uhr: Episode 126 – Im falschen Film

Conan und die Detective Boys warten auf Kogoro und dessen Tochter Ran. Sie planen, gemeinsam ein neues indisches Restaurant zu besuchen. Davor treffen sie auf einen Studenten, der sich als Laserpolizist aus der TV-Serie Kamen Yaiba verkleidet hat. Sie begleiten ihn zu einer Party, auf der Chaos ausbricht …

Dienstag, 18:55 Uhr: Episode 127 – Angriff der Killerwespen

Conan, Ran und Kogoro werden in die Yamazaki Residenz eingeladen. Als Conan dort ein Modell für eine Stadt entdeckt, wird ihm erklärt, dass es sich dabei um ein Entwicklungsmodell für einen Erholungspark handelt, der jedoch noch zusätzlicher Unterstützung durch Kogoro bedarf. Als die Herrin des Hauses plötzlich aus dem Fenster stürzt, startet Conan seine Ermittlungen …

Mittwoch, 18:55 Uhr: Episode 128 – Das versiegelte Badezimmer (1)

Mina Aoshima hilft ihrer Schwester Masayo Aoshima beim Einkaufen, da diese gerade ihren Auszug vorbereitet und schon einmal Kartons packt. Nach kurzer Abwesenheit hört Masayo ein Klopfen aus dem Zimmer nebenan und findet die Tür des Badezimmers versiegelt mit Klebeband und mit einem handgeschriebenen Lebewohl in Spiegelschrift vor. Mina ist tot und Conan muss herausfinden, wer dafür verantwortlich ist, denn Selbstmord schließt er aus …

Donnerstag, 18:55 Uhr: Episode 129 – Das versiegelte Badezimmer (2)

Masayos Fingerabdrücke werden auf dem Klebeband entdeckt, das zur Verriegelung der Badezimmertür genutzt wurde. Da sie ihrer Schwester jedoch vorher beim Packen geholfen hat, sind sich alle sicher, dass dies eine plausible Erklärung für die Spur ist … Denn immerhin würde sie niemals ihrer Schwester etwas antun – oder etwa doch?

Freitag, 18:55 Uhr: Episode 130 – Zahlenspiele

Als Conan mit den Detective Boys nach Hause kommt, bemerkt er eine noch nicht abgehörte Nachricht auf seinem Anrufbeantworter. Es stellt sich heraus, dass Frau Aki Asano, bekannt aus dem Fernsehsender Nichiuri-TV, den Privatdetektiv Kogoro Mori sprechen möchte. Die Vier machen sich auf den Weg, um herauszufinden, welches Motiv hinter dem Anruf steckt …

Verfügbarkeit von Detektiv Conan in der ProSieben MAXX-Mediathek

Nach der Ausstrahlung im TV findet ihr die Folgen auch im Online-Angebot des Senders. Ihr habt dann die Möglichkeit, euch jede Episode zwei Wochen lang kostenlos in der Mediathek von ProSieben MAXX anzusehen.

Quelle: ProSieben MAXX. Bilder: © YTV, TMS, Gosho Aoyama.

Jens A.

Anime-, Manga- und Japan-Fan. Hobbymusikproduzent und Hobbysportler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.