Shuichi Akai-Sonderband erscheint auf Deutsch | #10/2020

Shuichi Akai Sonderband kommt nach DeutschlandDer Shuichi Akai-Sonderband kommt zu uns, Conan Runner wird eingestellt und Film 23 ist erschienen. Das und mehr im neuen ConanCast. ♫

Der neue Newspodcast wird euch präsentiert von Johannes, Lasse und Philipp. Sie gehen zunächst auf die Einstellung von Detective Conan Runner: Race to the Truth ein, das bereits ab Ende Oktober nicht mehr spielbar sein wird. Anschließend geht es um das Lupin-Special, bei dem alle bekannten Sprecher an Bord bleiben. Zudem gab es Zusatzvorstellungen vom 23. Detektiv Conan-Film in allen teilnehmenden UCI-Kinos – und der Film ist im gleichen Zeitraum offiziell auf DVD, Blu-ray und bei Anime on Demand erschienen. Ebenfalls veröffentlicht wurde die 14. DVD-Box zur Serie, auf der unter anderem der Fünfteiler mit der Schwarzen Organisation zu sehen ist. Apropos Schwarze Organisation: Der Shuichi Akai-Sonderband wird schon 2021 auf Deutsch veröffentlicht und bei den WEEKLIES steht uns ein spannender neuer Fall bevor.

In der spoilerfreien Zone berichten wir euch von den ersten 42 Detektiv Conan-Folgen, die bei Crunchyroll erschienen sind – jedoch nicht in Frankreich und im deutschsprachigen Raum. Außerdem erscheint im kommenden Jahr Zero’s Tea Time in Italien und Opening 52 ist gestern angelaufen. Abschließend haben wir die Analyse der aktuellen japanischen Episoden 980, 981 und 982 für euch und berichten euch, welche Folgen es in den kommenden Wochen im japanischen Anime zu sehen gibt. Überraschung: Es ist mal wieder ein Fall, der auf dem Manga basiert!

Wir freuen uns wie immer über jede Rückmeldung zum Podcast, wünschen viel Spaß beim Hören und gute Unterhaltung! ♫

Die Themen des Newspodcasts

  • 00:00 – Intro
  • 01:55 – Gaming in Deutschland
  • 11:00 – Anime in Deutschland
  • 32:30 – Manga in Deutschland
  • 41:15– Detektiv Conan WEEKLY
  • 42:20 – Spoilerfreie Zone
  • 52:10– Japanischer Anime
Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.